fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 20:39Chasing the Thunder: Film­vorführung im VolXhaus Klagenfurt31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 14:50WK: “Verstöße gegen die Markt­ordnung sorgen in Klagen­furt für Unmut”31.05.2021 - 10:39Regenbogenfahne vor dem Klagen­furter Rathaus gehisst
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Im Stadtgebiet:

Bei Rot über die Kreuzung: Zwei Lenkerinnen verletzt

Klagenfurt – Eine 50-jährige Klagenfurterin fuhr bei Rot in die Kreuzung ein und kollidierte mit einem PKW. Beide Lenkerinnen wurden verletzt ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (80 Wörter) | Änderung am 08.11.2019 - 20.56 Uhr

Eine 46-jährige Fahrzeuglenkerin aus Rosegg lenkte am 8. November 2019 um 13.42 Uhr ihren PKW auf der Koschatstraße, Kreuzung Khevenhüllerstraße, im Stadtgebiet von Klagenfurt, stadtauswärts. Zeitgleich lenkte eine 50-jährige Klagenfurterin, unter Missachtung des Rotlichtes, ihren PKW aus der Kevenhüllerstraße, Fahrtrichtung Süden, in die Kreuzung ein und kollidierte mit dem PKW der 46-Jährigen rechtwinklig. Beide Fahrzeuglenkerinnen wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.