fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

30.05.2021 - 09:11Lithium-Akku geriet in Brand: Hausbesitzer konnte selbst löschen29.05.2021 - 07:56Küchenbrand: Feuerwehr rettete Katze aus Brandwohnung27.05.2021 - 21:07Groß­brand in Arriach: Ursache geklärt21.05.2021 - 14:57Brandeinsatz: Anhänger zum Löschen mit Schaum befüllt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Küche in Flammen:

Speiseöl fing am Herd Feuer

Globasnitz – Am 9. November gegen 11.50 Uhr begann in der Küche des Hauses einer 78-jährigen Pensionistin in der Gemeinde Globasnitz, Bezirk Völkermarkt, in einem unbeaufsichtigtem Moment erhitztes Speiseöl zu brennen, wobei die Flammen auf den Dunstabzug und Teile der Kücheneinrichtung übergriffen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (35 Wörter)

Im Löscheinsatz standen 55 Mann der örtlichen FF die den Brand rasch unter Kontrolle bringen konnte. Die Pensionistin wurde wegen erlittener Kreislaufbeschwerden von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.