fbpx

Zum Thema:

12.12.2019 - 19:43Junge Frauen verletzt: PKW kam beim Überholen ins Schleudern12.12.2019 - 13:32Spielen in Kärnten12.12.2019 - 07:29Weihnachts­musical für die ganze Familie11.12.2019 - 17:23In Maria Rain und Poggersdorf lebt es sich am besten
Aktuell - Kärnten
© KK

70 Zentimeter Neuschnee

Starker Schneefall: Straßen­sperren und 800 Haushalte ohne Strom

Kärnten – Auf Grund der starken Schneefälle ist laut ÖAMTC der Katschbergtunnel aktuell gesperrt, die Dauer der Sperre ist noch nicht absehbar. Zudem können auf Grund von gut 60 Zentimeter Neuschnee auch die Schulbusse im Lesachtal viele Straßen nicht passieren, weshalb ersten Berichten zufolge mindestens fünf Schulen heute geschlossen bleiben. Des weiteren sind rund 800 Haushalte in Oberkärnten aktuell ohne Strom.

 2 Minuten Lesezeit (322 Wörter) | Änderung am 13.11.2019 - 12.45 Uhr

Im Lesachtal, im Oberen Drautal, Mölltal und im Liesertal sind laut Kelag aktuell rund 800 Haushalte ohne Strom. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren, damit der Strom so bald wie möglich wieder verfügbar ist.

Schneefall und Kälte bringen Straßensperren

Der Katschbergtunnel ist in Fahrtrichtung Salzburg gesperrt. Die Strecke zwischen dem Wurzenpass und Podkoren ist wegen Schneeglätte auf österreichischer Seite in beiden Richtungen ebenfalls gesperrt. Zu weiteren Sperren wegen Schneeglätte kommt es in Abschnitten der Großglockner Straße sowie der Gailtal Straße zwischen St. Jakob im Lesachtal und Landesgrenze Kärnten/Tirol. Ebenso sind aktuell die Apriacher Straße und die B111 wischen St. Jakob im Lesachtal und Landesgrenze Kärnten/Tirol in beiden Richtungen gesperrt. Wegen eines technischen Deffekts ist der Wolfsbergtunnel auf der A10 Tauernautobahn in beiden Richtungen gesperrt, Ausweichen ist über das Stadtgebiet möglich. Laut Antenne ist der Oswaldibergtunnel in Richtung Slowenien – Zwischen Villach/West und Villach Ossiacher/See auf Rot. Grund ist noch keiner bekannt. Ausweichen geht über das Villacher Stadtgebiet.

Auch Schulen bleiben heute geschlossen

Alle Kindergärten und Schulen im Bezirk Spittal Schulverbund VS und NMS Winklern, VS Heiligenblut, VS Großkirchheim, VS Mörtschach, VS Flattach, VS und NMS Obervellach, VS Stall im Mölltal, VS Rangersdorf sowie im Bezirk Hermagor das Bildungszentrum Lesachtal  bleiben wegen der starken Schneefälle in der Nacht auf heute geschlossen. Das gibt Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser heute, Mittwoch, offiziell bekannt. Bildungsdirektor Robert Klinglmair habe soeben eine entsprechende Verordnung versendet. Diese enthält auch die Aufforderung, unbedingt Sorge dafür zu tragen, dass in den jeweiligen Schulen eine Betreuung für Schüler, die dennoch in die Schule kommen, gegeben ist! Viele Schulbusse können auf Grund von unpassierbaren Zufahrtstraßen nicht fahren. Die Schließung der Schulen ist auf den heutigen Mittwoch beschränkt. Sollte sich die Wetter- und Schneesituation weiter verschlechtern, könnte die Schulfrei-Erklärung aber auch ausgeweitet werden.

Kommentare laden
ANZEIGE