fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

09.05.2021 - 19:56Mure drang in Stall ein: Gemeinde startet Spenden­aufruf für Landwirt02.05.2021 - 15:01Mure drang in Stall ein: Feuerwehr musste Kühe bergen27.03.2021 - 17:47Mure blockierte Gailtal Bundesstraße in Kötschach-Mauthen04.03.2021 - 14:59Mann (63) trug ver­letzte Touren­geherin (52) talwärts zum Hubschrauber
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Auch Tiere im Gebäude:

Reißeck: Zwei Personen von Mure ver­schüttet

Reißeck – In Reißeck wurden heute, Sonntag, zwei Personen von einer Mure verschüttet. Mutter und Sohn hielten sich zu dem Zeitpunkt in einem Wirtschaftsgebäude auf. Dieses wurde von der Mure mitgerissen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter)

Wie Medien berichten, konnten sowohl Mutter und Sohn geborgen werden. Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Krankenhaus gebracht. Der Sohn ist laut Medienberichten leicht verletzt davon gekommen. In dem mitgerissenen Gebäude seien zudem Tiere gewesen. Aufgrund der Einsturzgefahr konnten diese von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren nicht geborgen werden. Die Tiere dürften verendet sein.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.