fbpx

Zum Thema:

19.02.2020 - 11:0334-jährige Radfahrerin bei Kollision mit PKW verletzt18.02.2020 - 15:29PKW kam von Straße ab und überschlug sich16.02.2020 - 21:47„Heute ist mein zweiter Geburtstag!“10.02.2020 - 10:0580-Jähriger mit Laser­blocker angehalten
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © FF Villach-Perau

FF im Dauereinsatz

Bach überflutet: Personen wurden aus Einfamilienhaus evakuiert

Spittal – Aufgrund der aktuellen Wetterlage trat heute der "Telsnigbauch" über die Ufer. Dadurch ein Einfamilienhaus, ein Carport und ein PKW beschädigt. Die im Haus anwesenden Personen wurden evakuiert und kamen nicht zu Schaden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Am 17. November 2019 gegen 17.40 Uhr trat aufgrund der starken Niederschläge der „Telsnigbach“ in Hohensaß, Gemeinde Radenthein, über die Ufer. Durch das mitgeführte Material wurde ein Einfamilienhaus, ein Carport,  sowie ein PKW beschädigt. Eine genaue Schadenshöhe lässt sich derzeit nicht beziffern. Personen kamen nicht zu Schaden. Eine Evakuierung der im Haus anwesenden Personen wurde veranlasst. Im Einsatz stand die FF-St.Peter mit ca 20 Mann.

Kommentare laden
ANZEIGE