fbpx

Zum Thema:

10.07.2020 - 16:56Tödlich verunglückt: Mann (64) bei Motorrad­unfall verstorben10.07.2020 - 16:41Villacher (44) bei Motor­radunfall schwer verletzt08.07.2020 - 17:30Verletzt: Landwirt stürzte mit Traktor über steile Böschung07.07.2020 - 18:57Über PKW ge­schleudert: 13-jähriger Radfahrer bei Kollision schwer verletzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © ÖRK/Kellner Thomas

Frontalzusammenstoß:

PKW-Lenker übersah 15-jährigen Moped-Fahrer

St. Paul/Lavanttal – Heute, am 19. November 2019, lenkte ein 67-jähriger Mann aus St. Andrä seinen PKW gegen 14.15 Uhr auf der St. Pauler Landesstraße L135 im Ortsgebiet von St.Paul im Lavanttal, in Richtung Norden und wollte nach links abbiegen. Dabei übersah er ein aus der Gegenrichtung kommendes Kleinkraftrad, gelenkt von einem 15-Jährigen aus St.Paul.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (34 Wörter) | Änderung am 19.11.2019 - 19.13 Uhr

Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, prallte frontal gegen den PKW, kam zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Der Verletzte wurde nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert.

Kommentare laden
ANZEIGE