fbpx

Zum Thema:

01.12.2019 - 10:11„Sehet die erste Kerze brennt“17.10.2019 - 17:54Demenz­zentrum öffnet seine Türen für Schul­klassen07.10.2019 - 15:35So köstlich war der 14. Lindner Bauern­markt01.10.2019 - 12:42Ein Tag voller Wort­gewandtheit und Glücks­momente
Leute - Villach
© pixabay

Handwerkswichtel aufgepasst:

Adventskränze basteln in Lind ob Velden

Lind ob Velden – Du möchtest dieses Jahr einen ganz besonderen Adventkranz haben? Dann schau demnächst bei der Volksschule Lind ob Velden vorbei!

 1 Minuten Lesezeit (128 Wörter)

,,Auch heuer wollen wir wieder unsere Adventkränze selbst herstellen. Wir freuen uns schon auf einen netten Abend mit Ihnen.“ freut sich Daniela Urschitz, die Religionslehrerin der Volksschule Lind ob Velden. Treffpunkt ist am Mittwoch, den 27. November. 2019 ab 16 Uhr im Turnsaal der Volksschule. Das nötige Grünzeug, Strohkränze und »Stecknadeln« sind vorhanden. Der Beitrag für Strohkranz und Stecknadeln beträgt 5 Euro.

Jetzt Anmelden!

Eine Gartenschere kann, wenn vorhanden, gerne mitgebracht werden. Kerzen und Bänder können nach Belieben einkauft und der Kranz zu Hause fertig dekoriert werden. Um genauer planen zu können, wird um eine vorherige Anmeldung, per email oder telefonisch an die Volksschul, gebeten. Die Adventkränze wird Pater Tonček am 30. November. 2019 nach dem Gottesdienst, der um 17 Uhr beginnt, segnen.

Kommentare laden
ANZEIGE