fbpx

Zum Thema:

14.07.2020 - 16:27Bauarbeiten: Hier ist mit Ver­kehrs­be­hinde­rungen zu rechnen14.07.2020 - 16:08Villacher Kinosom­mer prä­sentiert geniales Film­pro­gramm14.07.2020 - 11:50Leukämie: Michael & Leonhard brauchen dringend deine Hilfe13.07.2020 - 22:04Pober fordert Erklärung um Baustelle bei Alpen-Adria-Brücke
Leute - Villach
Auch Bürgermeister Albel spendete bereits.
Auch Bürgermeister Albel spendete bereits. © KK

Spendenaktion zu Weihnachten

„Bäckeria“ möchte für leuchtende Kinderaugen sorgen

Villach – Da Weihnachten vor der Tür steht hat das Frühstückscafe ,,Bäckeria'' aus Villach beschlossen, einer alleinerziehenden Mama und ihren drei Kindern, sie sind drei, zehn und dreizehn Jahre alt, ein schönes Fest zu ermöglichen.

 1 Minuten Lesezeit (153 Wörter) | Änderung am 24.11.2019 - 18.24 Uhr

Für eine alleinerziehende Mutter aus Villach hat sich das Frühstückscafe Bäckeria heuer etwas ganz besonderes einfallen lassen. Für ihre drei Kinder (3, 10, und 13 Jahre alt) hat das Bäckeria Team eine liebevolle Aktion ins Leben gerufen. Dies ist nicht die erste Herz erwärmende Aktion des Cafes – bereits im Juni luden sie zwei Mütter mit ihrem Kindern zum Frühstücken ein.

Frühstückscafe mit viel Herz

Durch Spenden, die man einfach nach einem leckeren Frühstück im Cafe lassen kann, will die Bäckeria zu Weihnachten für leuchtende Kinderaugen sorgen. „Das gesammelte Geld wird am 22. Dezember 2019 direkt von einer Familienintensivbetreuerin an die Villacher Mutter und ihre drei Kinder übergeben“, verrät uns die Betreiberin des Lokals. Was für eine schöne Idee! Also, fasst euch ein Herz und schaut im Frühstückscafe Bäckeria in der Völkendorfer Straße  26 vorbei.

Kommentare laden
ANZEIGE