Zum Thema:

05.12.2019 - 18:44Diebe stahlen Gold­unzen und Bargeld von 60-jähriger Medizinerin05.12.2019 - 17:29Einbrecher stahlen Bargeld und Handy aus Lokal05.12.2019 - 15:32Zu Besuch: Nikolaus brachte Kinderaugen im ELKI zum Strahlen05.12.2019 - 15:23Advent-Freitag beim KAC – „Weih­nachtsspiel“ gegen Tabellenführer
Wirtschaft - Klagenfurt
© KK

20 Gläubiger betroffen

Insolvenz­verfahren gegen GC Grundconsult GmbH eröffnet

Klagenfurt – Wie der Alpenländische Kreditorenverband (AKV) heute bekannt gab, wurde über das Vermögen der GC Grundconsult GmbH aus Klagenfurt, ein Konkursverfahren eröffnet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter)

Über das Vermögen der GC Grundconsult GmbH aus Klagenfurt wurde ein Konkursverfahren eröffnet, gab der Alpenländische Kreditorenverband (AKV) heute bekannt. Demnach betragen die Verbindlichkeiten rund 66.520,00 Euro. Von der Insolvenz betroffen sind rund 20 Gläubiger. Dienstnehmer sind nicht betroffen. Das Unternehmen ist bereits geschlossen, der Abschluss eines Sanierungsverfahrens sei nicht beabsichtigt. Forderungsanmeldungen können bis 30. Dezember 2019 ab sofort über den angemeldet werden.

Kommentare laden
ANZEIGE