fbpx

Zum Thema:

05.12.2019 - 12:18Mehrere tausend Haus­halte waren ohne Strom13.11.2019 - 11:064.000 Haushalte ohne Strom01.10.2019 - 20:50KNG-Kärnten warnt vor ge­fälschten E-Mails12.08.2019 - 21:08Claudio Kösten­berger ist Staats­meister im Wasser­ski Springen
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay

Mehrere hundert Haushalte betroffen:

Bagger sorgte für Strom­ausfall

Sattendorf – Vor Kurzem kam es zu Stromversorgungsunterbrechungen im Gebiet von Sattendorf. Wir haben mit Robert Schmaranz von KNG-Kärnten Netz GmbH über die Ursachen gesprochen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (79 Wörter)

Vor wenigen Minuten waren einige hundert Haushalte im Bereich von Sattendorf von dem Stromausfall betroffen. „Ein Bagger hat die Versorgungsunterbrechung ausgelöst“, erfahren wir von Robert Schmaranz von KNG-Kärnten Netz GmbH. Bei Arbeiten ist der Bagger zu nahe an die Stromleitung gekommen und hat den Ausfall verursacht. „Unsere Techniker waren bereits im Einsatz und konnten die Stromversorgung wieder herstellen.“ Die Bewohner von Sattendorf waren für rund 20 Minuten ohne Strom. Aktuell fließt die elektrische Energie wieder überall.

Kommentare laden
ANZEIGE