Zum Thema:

03.12.2019 - 10:30Der Tourismus am Mill­stätter See boomte dieses Jahr29.11.2019 - 11:29Suche deinen ,,Weg zum Glück“ in Moosburg16.11.2019 - 10:16Einbrecher stahlen wertvollen Schmuck07.11.2019 - 18:41Bald: Gast­freunde-Messe für kleine Ver­mieter
Wirtschaft - Villach
© Gastfreunde

Workshops und Generalversammlung:

Erste Gastfreunde Messe war gut besucht

Landskron – Am 23. November fand mit großem Erfolg die 1. Gastfreunde-Messe im Volkshaus Landskron statt. Über 300 Besucher informierten sich bei den rund 20 Ausstellern über Neuigkeiten und Trends im Tourismus und natürlich über die vielen Vorteile der Kärntner Gastfreunde. Zusätzlich dazu gab es die Möglichkeit an spannenden Workshops vom KWF, der WKO, der europäischen Reiseversicherung und der Tourismusberatung „AnzigOrtig“ teilzunehmen.

 2 Minuten Lesezeit (298 Wörter)

Jeder der vier Workshop war sehr gut besucht und die Kleinvermieter konnten nützliches Wissen daraus mitnehmen. Silke Egger, Obfrau der Kärntner Gastfreunde und ihrem Team war klar, dass es nach diesem Erfolg nun jährlich eine Gastfreunde-Messe für kleine Vermieter geben wird.

Generalversammlung 2019

Anschließend an die erste Gastfreunde-Messe fand auch die Generalversammlung der Kärntner Gastfreunde statt. Rund 100 Mitglieder besuchten die Versammlung im Volkshaus Landskron, um sich über Neuigkeiten & Geplantes vom Verein zu informieren. Voller Stolz lies Obfrau Silke Egger das Jahr 2019 Revue passieren und stellte die Ziele für das Jahr 2020 vor. Darauf folgend gab es noch einen Einblick in die vielen Vorteile, von denen man als Mitglied der Kärntner Gastfreunde profitiert. Obfrau Silke Egger legte dabei den Fokus auf die Mitgliedskarten, die Edelweißkategorisierung, sämtliche Beratungen & Förderungen.

Sowohl die erste Gastfreunde-Messe als auch die Generalversammlung waren ein voller Erfolg für den Verein und die Besucher. Nach dem erfolgreichen Start mit der neuen Marke freut man sich nun auf eine erfolgreiche Zukunft für die Kärntner Gastfreunde und die Kärntner Kleinvermieter.

Die Kärntner Gastfreunde

Der Verband der Kärntner Gastfreunde weiß, dass es gerade die kleinen Vermieter sind, die den Tourismus in Kärnten vorantreiben und für viele Gäste den Wunsch vom Traumurlaub erfüllen. Als Gast bei einem kleinen Vermieter verbringt man nicht nur herrliche Urlaubstage, sondern schließt auch neue Freundschaften. Die Kärntner Privatvermieter leben und arbeiten unter dem Motto „live like a local“ und nehmen mit rund 10% der Nächtigungen eine wichtige Säule im Kärntner Tourismus ein. Das oberste Ziel der Kärntner Gastfreunde ist es, heimische Privatvermieter zu unterstützen und ihnen ähnliche Fördermöglichkeiten zu bieten, wie den Gewerbetreibenden zur Verfügung stehen.

Kommentare laden
ANZEIGE