Zum Thema:

06.12.2019 - 05:57Böse Überraschung: Goldschmuck weg05.12.2019 - 18:44Diebe stahlen Gold­unzen und Bargeld von 60-jähriger Medizinerin05.12.2019 - 17:29Einbrecher stahlen Bargeld und Handy aus Lokal05.12.2019 - 15:32Zu Besuch: Nikolaus brachte Kinderaugen im ELKI zum Strahlen
Wirtschaft - Klagenfurt
© CityArkaden Klagenfurt

Black Price Days

Schnäppchen­jagd in den City Arkaden

Klagenfurt – Am 29. und 30. November finden in den CityArkaden Klagenfurt die „Black Price Days 2019“ statt. Ein langer Einkaufsabend, ein Glücksrad und vieles mehr warten.

 1 Minuten Lesezeit (198 Wörter)

Pflichttermin für Schnäppchenjäger: Am Freitag, 29. und Samstag, 30. November 2019 finden in den CityArkaden Klagenfurt die „Black Price Days“ statt und laden zum Shoppen, Sparen und Erleben ein. Nach dem Vorbild des aus den USA bekannten „Black Friday“ bieten knapp 70 Shops satte Preisnachlässe, Rabattaktionen und attraktive Specials für die Kunden. Die teilnehmenden Geschäfte sind speziell gekennzeichnet und bieten Rabatte auf das gesamte Sortiment oder auf ausgewählte Produkte. Um die Aktionen richtig auskosten zu können, haben die CityArkaden am Freitag bis 21 Uhr geöffnet, von 18 bis 21 Uhr ist das Parken gratis. Dazu wartet an beiden Tagen ein Glücksrad, bei dem es unter anderem Einkaufsgutscheine der CityArkaden zu gewinnen gibt. 

Hofbauer: Besonderes Einkaufserlebnis

„An den Black Price Days wollen wir unseren Kunden gemeinsam mit allen teilnehmenden Shops ein besonderes Einkaufserlebnis und jede Menge Rabatte bieten“, erkärt Ernst Hofbauer, Center Manager der CityArkaden Klagenfurt. „Wir laden alle herzlich ein, die CityArkaden an diesen beiden Tagen zu besuchen, um in den Genuss besonderer Angebote und echter Schnäppchen zu kommen.“ Ab Donnerstag, dem 28. November 2019 um 15 Uhr finden Interessierte unter www.city-arkaden-klagenfurt.at alle Informationen zu den Preisnachlässen und Aktionszeiträumen der teilnehmenden Shops. 

Kommentare laden
ANZEIGE