Zum Thema:

25.11.2019 - 14:12Explosion in Schnaps­brennerei: Ein Verletzter21.09.2019 - 18:17Es wurde zu holprig: Mountain­bikerin schwer verletzt28.08.2019 - 15:15Schwer verletzt: 63-Jährige stürzte und schnitt sich an Stachel­drahtzaun04.08.2019 - 14:51Radfahrerin wurde mittels Seil geborgen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia

Felsabtragungsarbeiten:

Ab 2. Dezember: Kirch­heimer Graben ge­sperrt

B88 Kleinkirchheimer Straße – Von 2. bis voraussichtlich 6. Dezember kommt es zu einer Vollsperre der B88 Kleinkirchheimer Straße. Im Kircheimer Graben sind aus Gründen der Verkehrssicherheit Felsabtragungsarbeiten an einem abgerutschten Hang  notwendig.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (54 Wörter)

Wie das Straßenbauamt Spittal am Donnerstag, den 28. November 2019, bekannt gab, kommt es demnächst zu einer Vollsperre der B88 Kleinkirchheimer Straße bei Kilometer 4,45. Die Straße wird von Montag, den 2. Dezember 2019 bis voraussichtlich 6. Dezember 2019 nicht befahrbar sein. Aufgrund weiterer Gefahr sind aus Gründen der Verkehrssicherheit Felsabtragungsarbeiten an einem abgerutschten Hang  notwendig.

Kommentare laden
ANZEIGE