Zum Thema:

25.11.2019 - 10:55Raser erwischt: Mit 134 km/h durchs Ortsgebiet11.11.2019 - 16:37Blitzeis auf der Tauern­autobahn führte zu Unfall27.10.2019 - 12:45Riskante Verfolgungs­jagd auf der Auto­bahn27.10.2019 - 09:11Raser erwischt: Mit über 110 km/h durch die Stadt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay

Erwischt:

28-jähriger PKW Lenker raste mit 225 km/h über die Tauernautobahn

Spittal/Drau – Ein 28-jähriger PKW Lenker aus Kroatien raste am 28. November mit über 200 km/h auf der Tauernautobahn (A 10). Ihm wurde der Führerschein abgenommen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter) | Änderung am 29.11.2019 - 07.50 Uhr

Ein 28-jähriger Lenker aus Kroatien fuhr am Abend des 28. November  mit seinem PKW auf der Tauernautobahn (A 10) im Bereich Spittal/Drau mit einer Geschwindigkeit von 225 km/h und überschritt somit die zulässige Höchstgeschwindigkeit um ganze 95 km/h. Dem Lenker, der von einer Zivilstreife angehalten wurde, wurde der Führerschein abgenommen und es wurde eine Sicherheitsleistung eingehoben.

Kommentare laden
ANZEIGE