Zum Thema:

12.02.2020 - 12:46Liebesgeflüster im Korona24.12.2019 - 08:46Über 100 Läufer starteten beim heurigen Friedens­lichtlauf18.12.2019 - 19:45Friedens­lichtlauf: Bring auch du „Licht ins Dunkel“11.12.2019 - 17:14Korona: Diesen Silvester wirst du nie ver­gessen!
Leute - Villach
Genießt die besinnliche Adventsstimmung im Kloster Wernberg.
Genießt die besinnliche Adventsstimmung im Kloster Wernberg. © Adrian Hipp/Müller

Adventskonzert im Kloster Wernberg:

Alpen­oberkrainer: Das Konzert für den guten Zweck

Kloster Wernberg – Es ist bereits seit 5 Jahren Tradition, dass der musikalische Leiter Janez Per mit seinen Alpenoberkrainern (Alpski Kvintet) unter dem Motto „Sterne der Heiligen Nacht“ in der Klosterkirche in Wernberg auftritt. Am Samstag, dem 14. Dezember, habt ihr die Möglichkeit die Oberkrainer, jeweils um 15 Uhr sowie um 18 Uhr, LIVE zu sehen.

 1 Minuten Lesezeit (238 Wörter)

Bei Oberkrainer Musik denkt man an schwungvolle Polkas und mitreißende Walzermelodien. Aber es gibt auch viele stimmungsvolle Adventlieder und Weihnachtsweisen, die der zauberhaften Alpenwelt zwischen den Karawanken und Julischen Alpen eigen sind. Die Alpenoberkrainer präsentieren sich bei diesem Konzert von einer ganz besonders feierlichen Seite. Dabei wird nicht nur in der typischen
Oberkrainer Standardbesetzung musiziert und gesungen, sondern die Kompositionen erfahren auch durch den Mitauftritt eines Streicherensembles eine festliche Note. Seit bereits 53 Jahren gibt es die Oberkrainer und unglaubliche 800 eigene Titel haben sie im Repertoires. Musik und Erfahrung in einem – was will man mehr.

Reinerlös für einen guten Zweck

Pro Konzert haben circa 250 Menschen im Kloster Platz, die Karten sind heiß begehrt – also sichert euch so schnell wie möglich eure Alpenoberkrainertickets! Nicht nur, dass ihr die stimmungsvolle Musik genießen könnt, ihr tut mit dem Kauf einer Konzertkarte gleich etwas Gutes! Der Reinerlös des Konzertes geht an Licht ins Dunkel, aller Künstler treten nur für eine Aufwandsentschädigung auf und verzichten dadurch auf den größten Teil ihrer Gage. Mitwirkende: Janez Per mit seinen Alpenoberkrainern mit Streicherquartett, an der Zither Tomaž Plahutnik, das Männerensemble „Die Chorherren“, Moderation Danica Thaler-Urschitz und Gerhard Lepuschitz.

Wann findet das Konzert statt?

Termin:
Am Samstag, 14. Dezember 2019, findet jeweils ein Konzert um 15 Uhr und um 18 Uhr
in der Klosterkirche in Wernberg statt.
Kartenreservierung unter 04252/2216 Kloster Wernberg
Kosten: Vorverkauf € 19; Abendkasse € 22.

Kommentare laden
ANZEIGE