fbpx

Zum Thema:

21.01.2020 - 21:29Vorrang missachtet: PKW-Kollision auf L 7121.01.2020 - 21:17Pensionist stürzte bei Abriss­arbeiten20.01.2020 - 13:38Sekundenschlaf: Zufällig vorbei­fahrende Rettung versorgte Unfall-Lenker20.01.2020 - 07:26Alko-Lenker krachte gegen Brücken­geländer
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Auf regennasser Fahrbahn:

Sekunden­schlaf: PKW kam von Straße ab

Grafenstein – Ein 23-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt lenkte am 2. Dezember 2019 um 7.35 Uhr seinen PKW auf der Grafensteiner Landesstraße L107 von Gallizien kommend in Richtung Grafenstein und kam in einer Linkskurve auf der regennassen Fahrbahn rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Brückensockel.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (33 Wörter)

Der 23-jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. Laut eigenen Angaben sei der Lenker auf der Fahrt zu seinem Arbeitsplatz eingeschlafen. Ein Alkovortest verlief negativ.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE