Zum Thema:

23.11.2019 - 08:57Von Straße ab­ge­kommen: PKW stürzte 50 Meter in Bach­bett ab18.11.2019 - 11:53Hangrutsch­gefahr: A10 wurde ge­sperrt17.11.2019 - 21:52Geröll­lawine ver­schüttete Plöcken­pass Straße17.11.2019 - 14:00Mallnitz: Täler auf­grund massiver Schnee­mengen ge­sperrt
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Pixabay

Straßensicherungsarbeiten

Sicher­heit geht vor: Gerlitzen­straße wird ge­sperrt

Treffen am Ossiacher See – Auf Grund von dringenden Straßensicherungsarbeiten im Bereich nördlich der Zufahrt Hütter im Zuge der Gerlitzenstraße werden vom 4. bis 20. Dezember 2019 Sperren veranlasst. Wir haben die Details.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter)

Nördlich der Zufahrt Hütter wird im Zuge von Straßensicherungsarbeiten die Gerlitzenstraße bei KM 2,910 bis 2,970 gesperrt. Es besteht ein Fahrverbot in beide Richtungen für die Gerlitzenstraße von Treffen am Ossiacher See bis Kanzelhöhe vom 4. bis 20. Dezember 2019 in der (Montag – Sonntag) Zeit von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Ausgenommen davon sind Baustellenverkehr und Einsatzkräfte. Das Fahrverbot gilt für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht.

Kommentare laden
ANZEIGE