fbpx

Zum Thema:

26.12.2019 - 15:36„Das Christ­kind hat beim Schenken mehr aufs Geld geschaut“26.12.2019 - 09:51Wenn Weih­nachten den Kummer weckt25.12.2019 - 10:49Ganz Kärnten hält zur Weih­nachts­zeit zusammen!24.12.2019 - 11:01Brauchtum, Tradition oder ganz anders – wie feiert ihr?
Leute - Klagenfurt
© CityArkaden Klagenfurt

„Himmlischer Service“

Es weihnachtet sehr: In den City Arkaden Klagenfurt

Klagenfurt – So genussvoll kann der Weihnachtseinkauf sein: In den City Arkaden Klagenfurt wartet ab sofort „Himmlischer Service“: Parkeinweiser, Verkehrslotsen, freitags und samstags Weihnachtsengerl, die als „mobile Infopoints“ fungieren und Pagen, die die Geschenke zum Auto tragen, kostenloses Verpackungsservice, ein buntes Kinderprogramm und vieles mehr sorgen für ein entspanntes Shoppingerlebnis.

 2 Minuten Lesezeit (281 Wörter)

Tolles Kinderprogramm

An den Advent-Samstagen gibt es gemeinsam mit Minimundus ein Spezialservice – und das gratis: Kinder reisen für zwei Stunden in die 1500 m2 Indoor-Erlebniswelt von Minimundus – während die Eltern entspannt shoppen können. Dazu wird den ganzen Advent über in Kärntens schönstem Einkaufszentrum eifrig gebastelt. Die MINI MAX- Bastelwerkstatt im Basement öffnet immer freitags und samstags sowie am Montag, den 23.12. von 12-18 Uhr ihre Pforten. Die „Kunstwerke“ – Weihnachtsschmuck und verzierte Lebkuchen – können natürlich mit nach Hause genommen werden. In der Bastelwerkstatt liegen auch Vordrucke für den „Brief ans Christkind auf“ – mit etwas Glück wird dieser am 23. Dezember gezogen und der Wunsch erfüllt.

Weihnachts- und Silvestermarkt

Bis Dienstag, den 24. Dezember lädt ein Weihnachtsmarkt im Erdgeschoß und im Basement die Besucherinnen und Besucher zum Bummeln und Gustieren ein. Originelle und hochwertige Geschenkideen bieten Atelier Alida (handbemalte Glaskunst und selbstgemalte Bilder), Vom Fass (Spirituosen, Essige und Öle), Kunsthandwerk Elisabeth Scheucher-Pichler (Holzschnitzereien, Krippen, Krippenfiguren u.v.m.), Andreas Bucher (alles rund um Zirbe und Honig), Edelsteine Kranzelbinder, Faro dos (Metallgravuren), Happy Socks, Jutta Naglmaier (Schmuck, Weihrauch, Winteraccessoires) und Aleksandra Hren (Glasgravuren). Von 28. bis 31. Dezember folgt noch ein Silvestermarkt, bei dem das Atelier Alida, Kunsthandwerk Scheucher-Pichler, Andreas Bucher; Happy Socks und Glücksbringer Naglmaier vertreten sein werden. Für die Kids gibt es von 28. bis 30.12. eine Silvester- Bastelwerkstatt, in der Glücksbringer gefertigt werden.

Gratis-Einpackservice

Vom 2. bis 24. Dezember können Kundinnen und Kunden die in den CityArkaden gekauften Produkte bei der Einpackstation geschenkmäßig verpacken lassen. Papier und Dienstleistung sind kostenlos, die engagierten Mitglieder des Vereins „Klagenfurt will helfen“ und des Tierschutzkompetenzzentrums Kärnten (TiKo) freuen sich jedoch über eine Spende für den guten Zweck.

Kommentare laden
ANZEIGE