fbpx

Zum Thema:

24.01.2020 - 19:23Fachtagung: „Elementar­pädagogik ist noch immer unterbewertet“24.01.2020 - 16:53Okkultes Trio: Mörderin soll lebens­lang hinter Gitter24.01.2020 - 16:09Lang­finger er­beuteten teure Schreib­waren24.01.2020 - 11:40Eingesperrt und gefoltert: „Spitzt die Ohren und hört gut zu…“
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Fotolia.co / rcfotostock

Einbruch

Diebe stahlen Gold­unzen und Bargeld von 60-jähriger Medizinerin

Klagenfurt – Unbekannte Täter drangen vor kurzem in das Reihenhaus einer 60-jährigen Medizinerin aus Klagenfurt ein. Dabei stahlen sie Bargeld und Goldunzen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Durch das Aufbrechen einer Terrassentür gelangten unbekannte Täter in das Reihenhauses einer 60-jährigen Medizinerin aus Klagenfurt. Das Gebäude stand aufgrund einer Übersiedlung größtenteils leer. Die Diebe stahlen bei dem Einbruch mehrere hundert Euro Bargeld und Goldunzen. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE