fbpx

Zum Thema:

14.07.2020 - 20:37PKW-Lenkerin über­sah beim Ab­biegen kreuzendes Moped14.07.2020 - 20:29Am hellichten Tag: Spiele­konsole aus Wohnung ge­stohlen14.07.2020 - 18:35Bei Verkehrs­unfall in Klagen­furt zwei Personen ver­letzt14.07.2020 - 17:34Denkmal be­schädigt: „Ein Schlag gegen die Kärn­tner Ge­schichte“
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Fotolia.co / rcfotostock

Einbruch

Diebe stahlen Gold­unzen und Bargeld von 60-jähriger Medizinerin

Klagenfurt – Unbekannte Täter drangen vor kurzem in das Reihenhaus einer 60-jährigen Medizinerin aus Klagenfurt ein. Dabei stahlen sie Bargeld und Goldunzen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Durch das Aufbrechen einer Terrassentür gelangten unbekannte Täter in das Reihenhauses einer 60-jährigen Medizinerin aus Klagenfurt. Das Gebäude stand aufgrund einer Übersiedlung größtenteils leer. Die Diebe stahlen bei dem Einbruch mehrere hundert Euro Bargeld und Goldunzen. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE