Zum Thema:

30.05.2020 - 14:29Kroatentreffen am Loibacher Feld: ,,Hat in Österreich nichts verloren“26.05.2020 - 19:34Vorfälle häufen sich: Bürgermeister zeigt Vandalismus an02.05.2020 - 18:22Bad Bleiberger kämpfen um Erhalt ihrer Raiffeisen Filiale28.04.2020 - 13:42Bad Bleibergs Vize­bürger­meisterin über­gibt ihren Posten
Leute - Villach
© Bad Bleiberg

Am Barbaraplatz

Einzig­artig in Kärnten: Traditions­reicher Barbara­markt

Bad Bleiberg – Der traditionsreiche Barbaramarkt (einziger in ganz Kärnten) fand auch heuer wieder, zu Ehren der Heiligen Barbara, am Barbaraplatz statt – organisiert von unserem Tourismusverband Bad Bleiberg unter der Obfrau Monika Hausmann.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (81 Wörter)

Bei den Glühweinstandln wurden Glühmost, Barbaraschnaps, heiße Maroni, selbstgebackene Kekse und vieles mehr angeboten. Im Erdgeschoss des Knappenhauses gab es einen Kunst- und Handwerksmarkt sowie Fleischnudel von Nicole und Eberhard Pirker. Mittags wurden die Barbarazweige geweiht – musikalisch umrahmt durch die Jagdhornrunde Bad Bleiberg. Später wurden Nikolaussackerln an die kleinen Besucher verteilt. „Einen herzlichen Dank an alle Beteiligten zur Durchführung dieser tollen Veranstaltung in unserem Hochtal“, so Bürgermeister Christian Hecher.

Kommentare laden
ANZEIGE