fbpx

Zum Thema:

25.01.2020 - 19:44Showdown: Die Adler in Salzburg im Kampf um die Top 5!25.01.2020 - 15:52,,Bohn“bastisch: Kaffeemacher nutzen CarSharing für den Bohnentransport25.01.2020 - 14:54Fußtritt ins Gesicht und Kollision mit einem Laternenmast25.01.2020 - 10:02Große Show: Special Olympics Winter­spiele 2020 eröffnet
Leute - Villach
Am Bild: Andreas Moertl, Claudia Schmoelzer, Daniel Torres, Julia Maria, Bettina Assinger, Claudia Ebner und Christian Schmoelzer.
Am Bild: Andreas Moertl, Claudia Schmoelzer, Daniel Torres, Julia Maria, Bettina Assinger, Claudia Ebner und Christian Schmoelzer. © Thenile Daisy

Im Galeria TART:

Brasilianischer Künstler präsen­tierte seine Werke

Villach – „Bis zum Hals“ – so heißt die neue Ausstellung des brasilianischen Künstlers Daniel Torres, welche im Rahmen einer Vernissage am Samstag, den 7. Dezember 2019, in der Widmanngasse in Villach gezeigt wurde.

 1 Minuten Lesezeit (207 Wörter)

Die Vernissage fand am 7. Dezember 2019 im Tart in Villach statt. Unter dem Motto „Bis zum Hals“ präsentierte der Künstler Daniel Torres dort seine neuesten Werke. Diese entstanden durch einen Fernsehbericht über den Mord durch Erdrosseln an zwei Frauen. Dieser schockierte den brasilianischen Künstler Daniel Torres.

Fokus auf den weiblichen Hals

Berührt von diesen Ereignissen vertiefte sich der Künstler in die Forschung über die zunehmende Gewalt gegen Frauen in Brasilien und entwickelte in einer poetischen Anordnung, die das Weibliche einbezieht, eine Reihe von Zeichnungen, die als Motto und Ansatzpunkt den weiblichen Hals haben. Daraus brachte er die Giraffe als Metapher hervor, da dieses Säugetier auf der Liste der vom Aussterben bedrohten Tiere steht. Indem er sich in das Universum des Imaginären, des Surrealen hineindrängt, zeigte der Künstler Bilder eines antropozoomorphen, weiblichen Körpers, seltsam, metamorphosiert, vielleicht erotisch.

Namhafte Persönlichkeiten vor Ort

Besucht wurde die Vernissage unter anderem von Bettina Assinger (Designerin, Model und Stilikone), Veronica Schell und Daniela Fili(Praesidentinnen von „AustriaBrasil“), Andreas Moertl (Stern-Besitzer), Andrea Galler (Schoenheitsexpertin), Claudia Ebner (Sugaria), sowie Reinhard Schell (Bildhauer).

ANZEIGE
Unter dem Motto „Bis zum Hals“ präsentierte der Künstler Daniel Torres seine neuesten Werke.

Unter dem Motto „Bis zum Hals“ präsentierte der Künstler Daniel Torres seine neuesten Werke. - © Reinhard Schell

Kommentare laden
ANZEIGE