fbpx

Zum Thema:

03.07.2020 - 19:48Experten beant­worten deine Fragen zum „Bedin­gungslosen Grund­einkommen“03.07.2020 - 17:06Weidinger: „Gemeinde­milliarde unterstützt Villach mit 7,86 Millionen“03.07.2020 - 15:42VSV-Trainerteam komplett: Marco Pewal bleibt Co-Trainer der „Adler“!03.07.2020 - 15:08Anklage: Polizist soll Amts­gewalt miss­braucht haben
Leute - Villach
Marktreferent Stadtrat Christian Pober und ein kleiner Bäcker ließen sich von Marlene Wiedergut zeigen, wie man schöne Kekse aussticht.
Marktreferent Stadtrat Christian Pober und ein kleiner Bäcker ließen sich von Marlene Wiedergut zeigen, wie man schöne Kekse aussticht. © Astrid Kompan

In der Weihnachtsbackstube:

Kekse-Spezialistin lädt die Kids zum Backen ein

Villacher Wochenmarkt – Mädchen und Buben sind kommenden Mittwoch, am 11. Dezember 2019, herzlich eingeladen, in der Weihnachtsbackstube am Villacher Wochenmarkt mitzumachen. Auch erwachsene Bäckerinnen und Bäcker können sich bei Kekse-Fachfrau Marlene Wiedergut Tipps für die eigenen Kekse holen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (95 Wörter)

Am Mittwoch, den 11. Dezember, wird es vormittags in der Markthalle wieder zauberhaft duften. „Im heurigen Advent laden wir die kleinen Villacherinnen und Villacher bereits zum dritten Termin herzlich ein, sich im Kekse backen unter fachkundiger Leitung zu probieren“, so Marktreferent Stadtrat Christian Pober. Vanillekipferln, Butterkekse und andere beliebte Sorten sollen die kleinen Bäckerinnen und Bäcker in der Christkindlbackstube zaubern. Kekse-Spezialistin Marlene Wiedergut wird den großen und kleinen Naschkatzen wieder sichere Anleitungen geben, wie die Kekse am besten gelingen.

Details zum Kekse backen:

  • Wann? Mittwoch, 11. Dezember, vormittags
  • Wo? Villacher Wochenmarkt

Kommentare laden
ANZEIGE