fbpx

Zum Thema:

14.07.2020 - 07:41Betrugsfall im Lagerhaus: Gegen Beschuldigten wird ermittelt13.07.2020 - 08:30Klagenfurter gewinnen Kanu-Staats­meisterschaften12.07.2020 - 18:10Bangen um Boll­werk-Disco: „Eine ganze Bran­che wartet auf Antworten“12.07.2020 - 12:18Minimundus: Freier Eintritt am Montag und Dienstag
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Pixabay

Im Wert von mehreren tausend Euro

Teure Fahr­räder aus Keller ge­stohlen

Klagenfurt – Die Diebe schnitten das Bodenschloss eines Kellerabteils einfach auf und stahlen aus dem Raum mehrere teure Fahrräder.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (35 Wörter)

Bisher unbekannte Täter schnitten in der Zeit zwischen 4. und 9. Dezember 2019 in Klagenfurt-Villacher Vorstadt, das Bogenschloss eines Kellerabteiles in einem Mehrparteienwohnhaus auf und stahlen daraus zwei hochwertige Fahrräder im Wert von mehreren tausend Euro.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE