fbpx

Zum Thema:

26.01.2020 - 21:53,,Kultur am See“ begrüßt Isolde Moser bei freiem Eintritt22.01.2020 - 08:41Christine Walder prä­sen­tiert „Herz­land­schaften“12.01.2020 - 17:44Wird verseuchte Erde wie in „The Age of Stupid“ bald Realität?04.01.2020 - 21:08Kulturgarten: Pascheg präsen­tiert erste Einzel­aus­stellung
Leute - Villach
© Karl Nessmann/Kulturgarten Aichwaldsee

Weihnachtsstimmung

Adventmarkt, Nikolaus & viel Musik am Aichwaldsee

Aichwaldsee – Am Freitag 6.Dezember, war viel los im Aichwaldseebad. Adventmarkt, Nikolaus und musikalische Unterhaltung sorgten für viele schöne Stunden.

 1 Minuten Lesezeit (148 Wörter)

Am Freitag, 6. Dezember gab es im Aichwaldseebad viel zu sehen. Zwischen dem Adventmarkt, Krampussen, Nikolaus und vielen schönen Musikeinlagen kam richtig Weihnachtsstimmung auf.

Es weihnachtet sehr…

Ein Adventmarkt lockte mit viel lokaler Handwerkskunst und vielen Köstlichkeiten.  Schülerinnen und Schüler der Musikschulen aus Finkenstein, Ledenitzen, Villach und Feistritz an der Drau spielten für den Nikolo auf – ein Ohrenschmaus für die Gäste im volllbesetzen Badehaus.

Der Nikolaus beschenkte alle anwesenden Kinder mit einem Sackerl und brachte zwei schrecklich aussehende aber sehr nette Krampusse mit. Bis weit in die Nacht spielten dann Siegi, Fritz und Manfred bei der Friday Music Session. Ein alles in allem sehr schöner und gelungener Abend, der sicher nächstes Jahr wiederholt wird. Ein großer Dank gebührt Karl Bergmann, Nada Zerzer sowie Christian und Katarzyna Sternad für die wunderbare Organisation.

Kommentare laden
ANZEIGE