fbpx

Zum Thema:

18.01.2020 - 07:52Von Balkon­geländer: 16-Jähriger stürzte 10 Meter in die Tiefe16.01.2020 - 11:59125.000 Euro Schulden: Baufirma beantragt Sanierungs­verfahren08.01.2020 - 16:33„Töros und Sohn GmbH“ er­neut insolvent07.01.2020 - 12:30Es hat sich ausgeraucht: Shisha Palace insolvent
Wirtschaft - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay

Konkursverfahren eröffnet

Caterer aus Faak am See insolvent

Villach – Am Donnerstag, den 12. Dezember wurde über das Vermögen des Unternehmers Jürgen Brandner, der Gastgewerbe und Catering betreibt, über Gläuberantrag ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (39 Wörter)

Wie der KSV1870 berichtet, liegen derzeit noch keine Informationen über das Vermögen und die Schulden des Gastronomen vor. Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 7. Jänner 2020 angemeldet werden. Zum Insolvenzverwalter wurde Dr. Paul Wachschütz bestellt.

Kommentare laden
ANZEIGE