fbpx

Zum Thema:

23.01.2020 - 20:44Pensionistin prallte mit ihrem PKW gegen eine Leit­planke23.01.2020 - 19:49Sirene: Kame­raden zu schweren Verkehrs­unfall alarmiert22.01.2020 - 08:05Angebrannte Speisen & Ver­kehrs­unfall hielten Ka­meraden auf Trab18.01.2020 - 09:1255-Jährige bei PKW Kollision verletzt
Aktuell - Klagenfurt
© FM Florian Scherwitzl, ÖA-Team Klagenfurt-Land

FF Timenitz im Einsatz

Lenker verletzt: PKW landete im Straßengraben

Magdalensberg – Am 12. Dezember 2019 wurde die FF Timenitz kurz vor 16 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Görtschitztal Straße (B92) in Deinsdorf alarmiert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (77 Wörter)

Ein Fahrzeug mit Anhänger kam von der Straße ab und im Straßengraben zum Stillstand. Nach der Erstversorgung des verletzten Lenkers, der in weiterer Folge von der Rettung in das Krankenhaus gebracht worden ist, konnte das Fahrzeug stabilisert und aus dem Graben gezogen werden. Die Straße wurde gereinigt und konnte wieder für den Verkehr freigegeben werden. Im Einsatz standen die FF Timenitz, Polizeibeamte, das Rote Kreuz und Ersthelfer.

Kommentare laden
ANZEIGE