fbpx

Zum Thema:

21.01.2020 - 21:29Vorrang missachtet: PKW-Kollision auf L 7121.01.2020 - 21:17Pensionist stürzte bei Abriss­arbeiten20.01.2020 - 13:38Sekundenschlaf: Zufällig vorbei­fahrende Rettung versorgte Unfall-Lenker20.01.2020 - 07:26Alko-Lenker krachte gegen Brücken­geländer
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Feuerwehr Feistritz/Drau

Zwei Personen verletzt:

Auto kam von Fahr­bahn ab und über­schlug sich

Feistritz/Drau – Gestern abends kam aufgrund der schneebedeckten, rutschigen Fahrbahn ein 42-jähriger Mann mit seiner Lebensgefährtin von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem PKW.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter) | Änderung am 13.12.2019 - 10.52 Uhr

Am 12. Dezember um 19.45 Uhr fuhr ein 42-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land mit seinem PKW auf der Kreuzner Landesstraße (L 33) von Pöllan kommend in Richtung Feistritz/Drau. Auf dem Beifahrersitz saß seine 31-jährige Lebensgefährtin. Wegen der Schneefahrbahn brach das Heck des Fahrzeuges aus, kam rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam neben der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Beide Personen wurden unbestimmten Grades verletzt. Die Frau wurde nach der Erstversorgung durch einen praktischen Arzt von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE