fbpx

Zum Thema:

11.07.2020 - 19:27PKW prallte gegen Baum: Vater und Tochter bei Autounfall verletzt10.07.2020 - 18:21Kollision mit PKW: 45-Jährige bei Motor­radunfall schwer verletzt09.07.2020 - 18:20Fahrerflucht: PKW-Lenker fuhr nach Crash mit Radfah­rerin einfach weiter07.07.2020 - 18:57Über PKW ge­schleudert: 13-jähriger Radfahrer bei Kollision schwer verletzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia H. S. Photography

Auf Neugarten Abfahrt

62-jähriger Skifahrer bei Kollison schwer verletzt

Gerlitzen – Auf der Neugarten Abfahrt stießen heute zwei Skifahrer zusammen. Ein 62-jähriger Mann aus Feldkirchen erlitt dabei eine schwere Schulterverletzung und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Klagenfurt gebracht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (44 Wörter) | Änderung am 14.12.2019 - 20.04 Uhr

Auf der Neugarten Abfahrt im Schigebiet Gerlitzen kam es am heutigen 14. Dezember zu einer Kollision zwischen zwei Schifahren die talwärts fuhren. Dabei erlitt ein 62-jähriger Mann aus Feldkirchen eine schwere Schulterverletzung und musste vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht werden.

Kommentare laden
ANZEIGE