fbpx

Zum Thema:

03.08.2020 - 10:351,5 Mio. Euro Schulden: Ehemaliger FPÖ-Politiker insolvent25.06.2020 - 12:31Veldener Weingroß­händler ist insolvent19.05.2020 - 10:07Bekleidungs­kette Dressman insolvent06.05.2020 - 14:04Projekt­entwickler verstorben: Zahn­technisches Labor insolvent
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Über Gläubigerantrag

Metall­verarbeitungs­betrieb insolvent

Pischeldorf – Wie der KSV1870 und der AKV Europa heute bekannt gaben, wurde am 16. Dezember 2019 über das Vermögen der Firma T.M. Lapping GmbH, Verarbeitung von Metallen und Metallteilen, über Gläubigerantrag ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (65 Wörter) | Änderung am 16.12.2019 - 11.46 Uhr

Es liegen derzeit noch keine Informationen über das Vermögen und die Schulden vor. Zum Insolvenzverwalter wurde Herbert Felsberger aus Klagenfurt bestellt. Die erste Gläubigerversammlung, Berichts- und Prüfungstagsatzung findet am 21. Jänner 2020 statt.

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 7. Jänner 2020 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 oder dem AKV Europa angemeldet werden. E-Mail: [email protected] oder [email protected].

Kommentare laden
ANZEIGE