fbpx

Zum Thema:

24.12.2019 - 12:05Spende: 1.000 Euro für die Westbahn­hoffnung24.12.2019 - 11:32Pony Pepper und das etwas andere Weihnachts­geschenk23.12.2019 - 16:46Gabalier rockt das Ö3 Weihnachts­wunder – auch ohne Gitarre23.12.2019 - 11:31V-Club Villach spendete 1.950 Euro ans Ö3 Weihnachts­wunder
Leute - Villach
Die Firma Bauder spendete 5000 Euro an die
Die Firma Bauder spendete 5000 Euro an die "Bauerngman" © Oskar Höher

Spende an die "Bauerngman"

5000 Euro für bedürftige Kinder gespendet

Villach – Die Firma Bauder, mit Sitz in Ansfelden, überreichte am 9. Dezember 2019 einen Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro an die "Bauerngman" Villach. Mit ihrer Spende Unterstützt das Unternehmen die Kindlkasse der "Bauerngman", mit welcher bedürftige Kinder zu Weihnachten neu eingekleidet werden

 1 Minuten Lesezeit (137 Wörter) | Änderung am 17.12.2019 - 10.32 Uhr

Geschäftsleiter Günther Murauer und Fachberater Jürgen Nais übergaben den Spendenscheck an Vertreter der Bauerngman Villach. „Klanbauer“ Peter Schicho freute sich gemeinsam mit Alexander Tischler und Martin Zankl über die großzügige Spende. „Die Firma Bauder spendet jährlich einen namhaften Betrag an Institutionen die sich mit dem Wohl bedürftiger Kinder auseinandersetzen“, weiß Günther Murauer zu berichten. „Mit der „Bauerngman“ Villach haben wir uns für eine Institution mit langer Tradition für den Erhalt der Weihnachtsspende 2019 entschieden. Die Firma Bauder steht für Nähe zum Kunden und zu ihren Mitarbeitern, Nachhaltigkeit und gegenseitige Wertschätzung“, erzählt Jürgen Nais warum die „Bauerngman“ ausgewählt wurde. Einen besonderen Glanz hat Christkind Anna der Übergabe verliehen, welches beim Bauernadvent am Sonntag den 22. Dezember 2019 um 16.30 Uhr ihren großen Auftritt haben wird.

Kommentare laden
ANZEIGE