fbpx

Zum Thema:

24.01.2020 - 20:41Fahrerflucht: „Meine Tochter wurde verletzt liegen gelassen!“24.01.2020 - 18:12„Zisch dir eines!“ – am Tag des Dosen­bieres24.01.2020 - 16:53Okkultes Trio: Mörderin soll lebens­lang hinter Gitter24.01.2020 - 16:09Lang­finger er­beuteten teure Schreib­waren
Leute - Villach
Der wiedergewählte Vorstand: vl Stefan Mak, Marc Germeshausen, Birgit Kandutsch und Eva Kobin.
Der wiedergewählte Vorstand: vl Stefan Mak, Marc Germeshausen, Birgit Kandutsch und Eva Kobin. © Verein Gemma

Verein GEMMA

GEMMA weiter: Jugendliches Engagement für Kärnten

Villach – Kürzlich ging die sechste ordentliche Generalversammlung des Vereins GEMMA im Stadtmarketing Villach über die Bühne. Der Vorstand ist sich einig: "Im letztem Jahrzehnt hat sich GEMMA von einer Idee zu einem der agilsten Jugendvereine ein Kärnten entwickelt!".

 1 Minuten Lesezeit (161 Wörter)

Unter dem Motto „Plattform zur Umsetzung deiner Ideen“ wählten die Mitglieder des Vereins GEMMA einen neuen Vorstand. Einstimmig wurde Marc Germeshausen als Vorsitzender des Vereins GEMMA bestätigt. Ihm zur Seite steht Gründungsmitglied, Stv. Vorsitzender Stefan Mak, Schriftführerin Birgit Kandutsch und ihre Stellvertreterin Eva Kobin. Weiters wurde Thomas Pfeffer und Magdalena Bina als RechnungsprüferInnen bestätigt.

Projekte für Jugend

Jugendprojekte liegen dem Verein am Herzen, so kann er auf viele gelungene Projekte zurückblicken. Während der Generalversammlung präsentierte der Vorstand auch zukünftige Projektideen. „Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste größere Konzert mit Josh. Am 21. März im Villacher Kulturhof:keller“, so Marc Germeshausen.

Ein herzliches Dankeschön ging bei der Konferenz an die aktiven Mitglieder des Vereins, ohne deren freiwilliges Engagement solche Projekte nicht umgesetzt werden könnten.

ANZEIGE
Das Team von GEMMA freut sich viele weitere Projekte für Kärntens Jugend.

Das Team von GEMMA freut sich viele weitere Projekte für Kärntens Jugend. - © Verein Gemma

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE