fbpx

Zum Thema:

30.06.2020 - 18:09In Werkstätte: Diebe stahlen Möbeltresor mit Bargeld27.06.2020 - 08:04Unter Drogeneinfluss: Täter brach in Apotheke ein26.06.2020 - 14:45Schmuck und Wertgegenstände aus Klagenfurter Wohnung gestohlen26.06.2020 - 14:34Psychopharmaka aus Moosburger Apotheke gestohlen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia.com / Gerhard Seybert

Bargeld und Handy weg

Lang­finger klaute Hand­tasche aus Auto

Klein St. Paul – In den geparkten PKW einer 79 Jahre alten Frau aus dem Bezirk St. Veit/Glan wurde heute am Nachmittag eingebrochen. Der Dieb stahl daraus eine Damenhandtasche mitsamt Handy und Bargeld.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Am Nachmittag des 18. Dezember 2019 brach ein bisher unbekannter Täter in den geparkten PKW einer 79 Jahre alten Frau aus dem Bezirk St. Veit/Glan ein und stahl daraus eine Damenhandtasche, in welcher sich ein Mobiltelefon und Bargeld befand. Die Frau erleidet dadurch einen Schaden von mehreren tausend Euro.

Kommentare laden
ANZEIGE