fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

22.04.2021 - 17:10Asche­reste führten zu Brand in Garten19.04.2021 - 08:31Mehrere Feuer­wehren bei Kaminbrand im Einsatz14.02.2021 - 09:21Erloschener Brand flackerte wieder auf: Groß­einsatz in Lavamünd15.01.2021 - 20:11Feuerwehr bei Kaminbrand im Einsatz
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Freiwillige Feuerwehr Nötsch

In Wohnung

Feuerwehr Kameraden bekämpften Kaminbrand

Spittal – Gegen Mittag kam es heute in einer Wohnung zu einem Kaminbrand. Im Einsatz stand die FF Obervellach. Ein hinzugezogener Rauchfangkehrer kehrte den Kamin aus. Es wurde niemand verletzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (65 Wörter)

Eine 29 Jahre alte Frau aus Spittal an der Drau beheizte am 22. Dezember vormittags, einen Holzofen in ihrer Wohnung. Gegen Mittag nahm sie deutlichen Rauchgeruch wahr und konnte austretenden Rauch aus dem Kaminrohr feststellen. Die von ihr verständigte Feuerwehr Obervellach sicherte den Ort und der hinzugezogene Rauchfangkehrer kehrte den Kamin aus. Bei dem Kaminbrand entstand dadurch keinerlei Sachschaden und es wurden auch keine Personen verletzt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.