fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

16.05.2021 - 21:54Einbruch in einen Kiosk: Täter stahlen Ware und Bargeld27.04.2021 - 17:23Einbrecher stahlen hochpreisige Fahr­räder aus Keller­abteil26.04.2021 - 20:03Unbekannte stahlen Fischerei­utensilien aus Kellerabteil23.04.2021 - 13:53Trotz Sicherung: Diebe stahlen Verlängerungs­kabel von Baustelle
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay

Keine Beute erwischt

Diebe brachen in Kinderbetreuungs­einrichtung ein

Spittal – Unbekannte Täter brachen in der Nacht in eine Kinderbetreuungseinrichtung ein und durchwühlten die Räumlichkeiten. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (73 Wörter)

In der Nacht zum 22. Dezember brachen bisher unbekannte Täter in eine Kinderbetreuungseinrichtung im Bezirk Spital an der Drau ein. Die Täter durchwühlten die Räumlichkeiten, brachen auch einen Safe auf und verließen ohne Beute zu machen den Tatort. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Ein Tatzusammenhang mit zwei weiteren Einbrüchen im Bezirk Spittal an der Drau in derselben Nacht kann nicht ausgeschlossen werden.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.