fbpx

Zum Thema:

19.02.2020 - 11:0334-jährige Radfahrerin bei Kollision mit PKW verletzt18.02.2020 - 15:29PKW kam von Straße ab und überschlug sich16.02.2020 - 21:47„Heute ist mein zweiter Geburtstag!“10.02.2020 - 10:0580-Jähriger mit Laser­blocker angehalten
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © #55900586 fotolia.de benjaminnolte

Von der Fahrbahn abgekommen:

Alkolenker stürzte mit seinem Auto in den Rainer Bach

Twimberg – Der 41-jährige Mann aus dem Lavanttal kam in einer Linkskurve bei Twimberg von der Fahrbahn ab und fuhr zirka 30 Meter die Böschung entlang, bevor er mit dem Fahrzeug in den Rainer Bach stürzte. Er war mittelgradig alkoholisiert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter)

Am Donnerstag, dem 2. Januar 2020, um 23.45 Uhr, fuhr ein 41-jähriger Mann aus dem Lavanttal mit seinem PKW auf der B 78 Obdacher Straße von Wolfsberg in Richtung Bad St. Leonhard. In Twimberg kam er in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und fuhr zirka 30 Meter die Böschung entlang, bevor er mit dem Fahrzeug in den Rainer Bach stürzte. Der Lenker konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht. Der Mann war mittelgradig alkoholisiert.

 

Kommentare laden
ANZEIGE