Zum Thema:

02.06.2020 - 10:07Naturpark Dobratsch: „Bitte schützt die Natur besser“02.06.2020 - 09:22Festnahme: Villacher warf TV und Bratpfanne vom Balkon01.06.2020 - 07:17Ab morgen: Villacher Park­gebühren kommen zurück31.05.2020 - 18:25Süße Früchte: Erdbeerländer haben wieder geöffnet
Leute - Villach
Autorin Monika Grill liest am kommenden Donnerstag bei Strein 1923 aus ihrem ersten Roman „Der Traum am See“.
Autorin Monika Grill liest am kommenden Donnerstag bei Strein 1923 aus ihrem ersten Roman „Der Traum am See“. © Hannes Pacheiner

Bei Strein 1923:

Lesung: Grill führt ihre Leser an die Ufer des Wörther­sees

Villach – Am Donnerstag, dem 16. Januar 2020, liest die „Kulturvogel“-Preisträgerin Monika Grill aus ihrem Roman „Der Traum vom See“ bei Strein 1923. Die Suche einer verlorenen Seele nach Liebe und Erlösung führt die Leserinnen und Leser in Grills ersten Roman an die Ufer des Wörthersees.

 2 Minuten Lesezeit (260 Wörter)

Die preisgekrönte Autorin Monika Grill liest am kommenden Donnerstag, dem 16. Januar 2020, bei Strein 1923 aus ihrem neuesten Werk „Der Traum vom See“.

Darum geht’s:

Die Suche einer verlorenen Seele nach Liebe und Erlösung führt in Grills Roman ins an die Ufer des Wörthersees. Hier taucht Rosie ein in die Träume der Menschen, die am See leben und einst gelebt haben. Sie hört das Schweigen und die unausgesprochenen Fragen, sieht die alten Ängste, spürt, was Scham und Verdrängung bewirken können, denn keiner findet Ruhe, hier in Kärnten. Blutspuren unsichtbar in die Landschaft gezeichnet, Grenzlinien verankert in den tiefsten Tiefen der Wälder, der Seen, der Berge, der Menschen. Und über allem klingt das Lied, das zu überwinden sich bemüht, die Harmonien der Trauer und des Verleugnens.

„Der Traum vom See“: Grills erster Roman

Monika Grill wurde im Jahr 1956 in Klagenfurt geboren. Von 1978 bis 2010 lebte sie in den USA. Seit ihrer Rückkehr nach Österreich ist sie als Schriftstellerin tätig. Vor Kurzem wurde der Literatin der „Kärntner Kulturvogel“ verliehen. 2016 gewann sie den Kärntner Lyrikpreis. Nach einer Kurzgeschichtensammlung und einem Lyrikband ist nun ihr erster Roman mit dem Titel „Der Traum vom See“ erschienen.

Die Veranstaltung wird musikalisch von Gerhard Lehner begleitet. Der Eintritt zur Lesung ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

Details zur Veranstaltung:

Lesung: Der Traum vom See – Monika Grill

  • Wann? Donnerstag, 16. Jänner, 18.30 Uhr
  • Wo? STREIN 1923, Italiener Straße 7

Der Eintritt ist frei! Um Anmeldung wird gebeten, unter

Kommentare laden
ANZEIGE