fbpx

Zum Thema:

19.01.2020 - 09:54Regionalität und Qualität: Genussland Kärnten-Mitglieder ausge­zeichnet19.01.2020 - 09:19Alko­lenker raste mit 200 km/h über Schnell­straße19.01.2020 - 09:04Bei Tages­licht: Einbrecher stahlen Schmuck18.01.2020 - 19:28Stadtrichter feiern heute Premiere
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Fotolia 181629504

Eingangstür aufgebrochen:

Un­bekannte knackten Tresor eines Klagen­furter Geschäfts

Klagenfurt – Unbekannte Täter drangen in der Nacht auf Dienstag in ein Klagenfurter Geschäftslokal ein und brachen dort in weiterer Folge den Tresor auf. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (53 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Dienstag, dem 14. Januar 2020, in Klagenfurt die Eingangstüre eines Geschäftslokals auf. Des Weiteren knackten sie den Tresor im Inneren des Geschäftes und stahlen daraus mehrere hundert Euro Bargeld. Die Höhe des durch die Tat verursachten Gesamtschadens steht noch nicht fest.

 

Kommentare laden
ANZEIGE