fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren26.05.2021 - 19:49Trauriger Einsatz für die Feuerwehr: “Manchmal ist jedes Wort zu viel”26.05.2021 - 18:21Brand in Arriach: “Alle Tiere konnten gerettet werden”
Leben - Villach
© Feuerwehr Feld am See

Langjähriger Kamerade

80 Jahre Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Feld am See

Feld am See – Am 13. Jänner 2020 dankte die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Feld am See bei ihrer Jahreshauptversammlung dem Altmitglied HFM Norbert Rauter für dessen 80 jährige Feuerwehrmitgliedschaft. Ein ganz besonders Geschenk gab es auch - ein in 3D-Lasergravur hergestelltes Abbbild des ersten Feuerwehrautos der Feuerwehr Feld am See, welches Norbert Rauter damals steuerte.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (86 Wörter)

Herr Norbert Rauter trat im Alter von 17 Jahren im Jahr 1940 der Freiwilligen Feuerwehr Feld am See bei und war 48 Jahre im aktiven Dienst. In seiner aktiven Dienstzeit erlangte er im Jahr 1957/1958 das Sportabzeichen 1. und 2. Grades und im Jahr 1960 schlussendlich das Sportabzeichen 3. Grades.

Ein gern gesehener Gast

In seiner langjährigen Feuerwehrfunktion als Hauptmaschinist wurde ihm im Jahr 1987 das Maschinistenabzeichen in Gold verliehen. Seit dem Jahre 1989 ist HFM Norbert Rauter aktives Altmitglied und immer wieder ein gern gesehener Gast bei Veranstaltungen der Freiwilligen Feuerwehr Feld am See.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.