fbpx

Zum Thema:

30.06.2020 - 11:32Das hat die Zahl 68 mit der Neu­eröff­nung in Villach zu tun20.06.2020 - 10:25Neueröffnung: Weitere TEDI-Filiale kommt nach Klagenfurt17.06.2020 - 16:56Super: Mutter-Sohn-Gespann eröffnet neues Cafe in der Innenstadt10.06.2020 - 19:40Toll: Villacherin startet regionalen Online-Shop
Wirtschaft - Villach
© 5min.at

Im Februar 2020

Beliebtes Lokal „Moby Dick“ eröffnet wieder

Villach – Das „Moby Dick“ war immer ein beliebter Treffpunkt bei den Villacherinnen und Villachern. Ehemalige Fans des Lokals dürfen sich freuen: Ab Februar 2020 wird wieder eröffnet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (87 Wörter) | Änderung am 21.01.2020 - 10.19 Uhr

Vor Jahren schloss das Lokal „Moby Dick“ in der Freihausgasse 11 seine Türen. Unter den Villachern war der Betrieb immer sehr beliebt. Deshalb dürfte diese Nachricht viele Bewohnerinnen und Bewohner der Draustadt freuen. „Im Februar 2020 wird das Moby Dick neu eröffnet“, bestätigt uns der Betreiber Markus Schneider auf Anfrage. Für das Lokal werden auch noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht. „Wir möchten ein stabiles, langfristiges Team bilden“, so Schneider. Zuletzt befand sich das Café Villaco in den Räumlichkeiten. Dieses schloss im Jahr 2019.

Kommentare laden
ANZEIGE