fbpx
ANZEIGE Wirtschaft - Villach
© Pixabay
ANZEIGE

Trauen Sie sich!

Ein Ring für die Ewigkeit …

Villach – Der Familienbetrieb Friessnegg, mit seinem Standort am Villacher Hauptplatz, steht für Qualität und Präzision - und das bereits in dritter Generation. Der Gold- und Silberschmiedemeister Christoph Friessnegg weiß um den Wert seiner glänzenden Schmuckstücke. Überlassen Sie bei der Auswahl von Schmuck und Eheringen nichts dem Zufall: Ab einem Trauring-Kauf von 500 Euro gibt es jetzt 100 Euro geschenkt!

 7 Minuten Lesezeit (903 Wörter)

Eleganter Schmuck ist nicht nur zeitlos, sondern auch eine wundervolle Art, jemandem seine Wertschätzung und Liebe zu zeigen. Ein edles Geschenk, das Freude bereitet und zu jedem Anlass passt. Wenn es um die große Liebe geht, ist man(n) beim kompetenten Juwelier bestens aufgehoben. Sei es zum Valentinstag, zur Verlobung oder als besondere Aufmerksamkeit zwischendurch. Aber speziell dann, wenn es um Eheringe geht. Hier ist gute Beratung im wahrsten Sinne des Wortes „Gold wert“. Der Ring muss einiges aushalten können, da er täglich getragen wird. Und er soll auch nach vielen Jahren noch gefallen. Beim Kauf von Eheringen trifft man sozusagen eine Entscheidung für’s Leben.

Bedeutung von Eheringen

Bereits in der Antike trug die Frau einen Ring am Finger, der aus Eisen war. Damit zeigte sie die Zugehörigkeit zu ihrem Mann. Die kirchliche Bedeutung wurde circa 850 nach Christi relevant. Mit dem Tausch der Ringe wird die ewige Liebe zwischen den Partnern bekräftigt. Diese schöne und romantische Tradition ist bei Trauungen kaum wegzudenken. „Viele Brautpaare wählen gerne zwei gleiche Trauringe, um die gegenseitige Verbundenheit und Liebe noch deutlicher zu zeigen,“ bestätigt Christoph Friessnegg. Ein Ring symbolisiert Unendlichkeit, Vertrauen und Treue.

Die Qual der Wahl

Bei der Hochzeitsvorbereitung gibt es sehr viel zu organisieren und zu planen. Nicht zuletzt sind die Ringe ein wichtiger Teil davon. Es empfiehlt sich, diese rechtzeitig auszusuchen und zu bestellen. Die Fertigungszeit richtet sich auch danach, wie hochwertig die Materialen sind und wie extravagant die Wünsche des Brautpaares ausfallen. Bei der Gravur kann man kreativ sein, ob Name, Hochzeitsdatum oder ein Songtitel – hier gibt’s kaum Grenzen. Je nach Breite des Ringes bietet sich oft sogar genügend Platz für Zitate oder Sprüche. Je nach Geschmack wählen Brautpaare ihre Trauringe aus Edelstahl, Silber, Gold, Palladium oder Platin.

Beim Material gibt es aber einiges zu beachten. Silber ist sehr weich und zerkratzt schnell. Bewährt hat sich hingegen kostbares Platin, da es widerstandsfähig ist und nicht abfärbt. Interessant ist Platin auch für Allergiker, die aufgrund der absoluten Hautfreundlichkeit keine Probleme beim Tragen haben. Und das i-Tüpfelchen bleibt meist dem Damenring vorbehalten: Sehr gerne wird ein Diamant im Brillantschliff eingearbeitet. Echte Edelsteine unterscheiden sich nach Größe und Reinheit, was sich auf das Budget auswirkt. Weiters kann Titan für Ringe verwendet werden. Man spürt den Ring kaum, weil Titan sehr leicht ist. Auch für empfindliche Menschen mit Hautproblemen ist es super geeignet. Zu erwähnen ist, dass es sich um ein hartes Material handelt. Das heißt, falls der Titanring nach 25 Jahren zu klein oder zu groß geworden ist, ist eine Änderung nicht so einfach möglich. Gleiches gilt für Edelstahl und Carbon. Das Juwelierfachgeschäft Friessnegg steht mit Rat und Tat zur Seite und freut sich auf die Anforderungen und Wünsche der Brautleute.

Der Klassiker unter den Eheringen

Gelbgold ist immer in Mode. Die Mischung aus Gold, Silber und Kupfer wird in Legierungen angegeben. Je mehr Goldanteil, umso teurer der Ring. Wird Kupfer beigemischt, erhält der Ring die zarte rotgoldene oder roségoldene Farbe. Wer Weißgold möchte, muss aufgrund des Palladium-Anteils mit einem etwas höheren Preis rechnen. Welche Auswirkungen Goldanteile auf Haltbarkeit und Pflege haben, werden vom Fachmann genauestens erklärt. „Auch die Verarbeitung entscheidet, wie robust ein Ring tatsächlich ist,“ bestätigt Christoph Friessnegg.

Romantik ist altmodisch?

Ganz und gar nicht, das Gegenteil ist der Fall. Die Sehnsucht nach „wahrer Liebe und Werten wie Treue“ ist gerade in der heutigen Zeit deutlich erkennbar. Dazu auch das Bedürfnis, die damit verbundenen Gefühle auszudrücken. Der Ring als Zeichen der Liebe. Zu sentimental? Keineswegs. Der Brauch, dass sich Mann und Frau Ringe anstecken, ist weltweit verbreitet. Der Bund der Ehe wird damit sichtbar besiegelt. Für die Brautleute ein unvergesslicher und bewegender Moment. Das Strahlen der frisch vermählten Braut kann zwar selbst der größte Diamantring nicht übertreffen – aber soviel ist sicher: Jede Frau wird an diesen überwältigenden Tag ihrer Hochzeit zurückdenken, wenn sie ihren Ring betrachtet. Der Anblick des Eheringes zaubert selbst nach vielen Jahren noch ein Lächeln ins Gesicht – es ist doch herrlich, in Erinnerungen zu schwelgen und sich öfter mal bewusst zu machen, wie unendlich man den Menschen an seiner Seite liebt … seinen ganz persönlichen, kostbaren Schatz 🙂

Ehering

Kompetenz und Qualität hat einen Namen

Im Hause Friessnegg gibt es traumhaft schöne Ringe, exklusive Uhren und Schmuckkreationen. In diesem Juwelierfachgeschäft hat Qualität und hochwertige Verarbeitung eine lange Tradition. Sowohl Schmuck als auch Uhren werden ausnahmslos von Meistern gefertigt. Die Wartung oder Reparatur wird mit handwerklichem Geschick bestens erledigt. Die Kunden schätzen die perfekte Beratung in angenehmer Atmosphäre und genießen das entspannte Einkaufserlebnis. Christoph Friessnegg nimmt sich ausreichend Zeit für ein ausführliches Gespräch und die Wünsche der Kunden sowie Brautpaare. Glück kann man nicht kaufen, heißt es. Hier ist man sehr nahe dran! Ob das wirklich stimmt, lässt sich beim nächsten Besuch herausfinden.

Überlassen Sie beim Kauf Ihrer Trauringe nichts dem Zufall! Bei Juwelier Friessnegg gibt es jetzt bei jedem Trauring-Kauf 100 Euro geschenkt, einzulösen ab 500 Euro. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar, keine Barablöse, keine Mehrfachvergütung. Gilt auf alle im Aktionszeitraum bei Juwelier Friessnegg gekauften Eheringe. Rechtsweg ausgeschlossen. Aktion gültig bis 31. Mai 2020.

ANZEIGE

Juwelier Friessnegg

Hauptplatz 27
9500 Villach
Tel.: 04242 262840
[email protected]
www.friessnegg-villach.at


Kommentare laden