fbpx

Zum Thema:

07.04.2020 - 08:42Dreiste Ein­brecher knackten Kaffee­auto­maten06.04.2020 - 16:01Wegen Trockenheit: Feuer Verbot im Bezirk Spittal06.04.2020 - 12:02„Flughäfen stehen“: Reisefreiheit bleibt eingeschränkt04.04.2020 - 20:09Den Spittaler Beamten gingen drei Laus­buben ins Netz
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia

Schmuck & Silbermünzen gestohlen

Während Mieterin im Ur­laub war, brachen Unbe­kannte bei ihr ein

Spittal an der Drau – Während die 63-jährige Wohnungsmieterin auf Urlaub war, brachen unbekannte Täter in ihre im Erdgeschoss gelegene Wohnung eines Mehrparteienhauses in Spittal an der Drau ein. Schmuck und Silbermünzen wurden gestohlen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (65 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Samstag, dem 4. Januar und Samstag, dem 1. Februar 2020, über die Terrassentüre in eine im Erdgeschoss gelegene Wohnung eines Mehrparteienhauses in Spittal an der Drau ein. Die 63-jährige Wohnungsmieterin war auf Urlaub und entdeckte den Einbruch erst jetzt bei ihrer Rückkehr. Die Wohnung wurde durchwühlt und Schmuck und Silbermünzen derzeit unbekannten Wertes gestohlen.

 

Kommentare laden
ANZEIGE