fbpx

Zum Thema:

30.03.2020 - 14:26Stadt Villach: Betriebe können nun unkompliziert Anträge abgeben26.03.2020 - 19:02„Wir werden rasch und unkompliziert Lösungen finden!“23.03.2020 - 13:12Stadt Villach baut ihr digitales Angebot aus16.03.2020 - 18:34Betriebs­schließungen werden bald in Villach kontrolliert
Wirtschaft - Villach
Die Bandbreite der zu besetzenden Lehrlingsstellen spannt sich von der Verwaltungsassistenz bis zur Straßenerhaltungsfachkraft.
SYMBOLFOTO Die Bandbreite der zu besetzenden Lehrlingsstellen spannt sich von der Verwaltungsassistenz bis zur Straßenerhaltungsfachkraft. © 5min

Jetzt bewerben!

Stadt Villach sucht neue Lehrlinge

Villach – Von der Finanzverwaltung bis zum Straßenerhalter: Die Stadt Villach schafft heuer wieder etliche neue Arbeitsplätze und sucht neue Lehrlinge. Im Herbst können Lehren begonnen werden, bewerben kann man sich bis 20. Februar.

 2 Minuten Lesezeit (261 Wörter)

Gleich elf junge Frauen und Männer können im Herbst eine Lehre bei der Stadt Villach beginnen. „Wir nehmen quer durch die Abteilungen unseres Magistrats Lehrlinge auf, denen wir eine ausgezeichnete Ausbildung ermöglichen“, sagt Personalreferent Bürgermeister Günther Albel.

„Ausgezeichnete Chancen“ auf dem Arbeitsmarkt

„Die Stadt Villach ist ein verlässlicher und guter Arbeitgeber, der auf Engagement Wert legt und im Gegenzug viele soziale Leistungen garantiert“, so Albel. Die Bandbreite der zu besetzenden Lehrlingsstellen spannt sich von der Verwaltungsassistenz bis zur Straßenerhaltungsfachkraft. Albel: „Wer bei der Stadt Villach eine Lehre absolviert, hat ausgezeichnete Chancen in seinem späteren Arbeitsleben. Auch hier ist optimale Ausbildung das wichtigste Rüstzeug für die Zukunft.“

Weitere Jobs geschaffen

Aber nicht nur Schulabgängerinnen und -abgänger mit und ohne Reifeprüfung sucht die Stadt. „Wir haben heuer etliche neue Jobs geschaffen, die wir besetzen werden.“ Im Bereich der Informationstechnologie gilt es den ständig steigenden Herausforderungen in der Netzwerktechnik und Projektleitung zu begegnen. Die Klimaschutz-Initiative „Villach lebt grün“ soll personell verstärkt werden, auch für die Jugendwohlfahrt und im Bereich der Kläranlage werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht.

Für folgende Ausbildungen werden Lehrlinge gesucht:

  • Applikationsentwickler/in – Coding
  • Medienfachmann/-frau
  • Verwaltungsassistent/in
  • Elektroinstallationstechniker/in
  • Finanz- und Rechnungswesen­assistent/in
  • Elektrotechniker/in
  • Kraftfahrzeugtechniker/in
  • Straßenerhaltungsfachmann/-frau

Die Bewerbung

So könnt ihr euch für eine Lehre bei der Stadt Villach bewerben: Auf der Website der Stadt Villach findet man alle wichtigen Informationen und Online-Formulare für die richtige Bewerbung. Die Bewerbungsfrist endet am 20. Februar.

Kommentare laden
ANZEIGE