fbpx
ANZEIGE Wirtschaft - Villach
© Immobilien Nageler
ANZEIGE

Baustart "Naturklang":

„Bagger frei“ für das Wohn­projekt Natur­klang

Ledenitzen – In Ledenitzen geht's los mit den Bauarbeiten - der Startschuss für die ersten zwei Musterhäuser ist gefallen. Tolle Eindrücke von der Baustelle lassen große Vorfreude aufkommen! Wer eine Haushälfte haben möchte, sollte jetzt zugreifen - es sind noch Einheiten verfügbar.

 6 Minuten Lesezeit (731 Wörter)

Runde eins beim Wohnprojekt „Naturklang“ in Ledenitzen ist eingeläutet. Mit dem Bau der zwei Doppelhäuser, die auch als Musterhäuser zur Ansicht zur Verfügung stehen werden, wurde begonnen. Eines wird unterkellert, das andere ohne Keller errichtet. Baumeister Ing. Josef Georg Schober, der für die Bauplanung und Projektleitung verantwortlich ist, zeigt sich erfreut: „Die milden Wetterverhältnisse lassen einen pünktlichen Baubeginn zu. Wir konnten planmäßig starten.“ Die Arbeiten koordiniert das Villacher Team unter der Leitung von Thomas Guggerer.

Natur, Ruhe und viel Grün

Wohnen am Land wird immer beliebter. Die Nachfrage steigt – das Bewusstsein der Menschen, wie wichtig ein ruhiger, ländlicher Lebensraum ist, ebenfalls. Vor allem Familien mit Kindern bevorzugen das Wohnen im Grünen, weil die Kleinen sich so richtig austoben können. Viel frische Luft, ausgiebige Freiräume mit tollen Outdoormöglichkeiten und eine stetig wachsende Infrastruktur sind klare Vorteile, die für das Projekt „Naturklang“ sprechen. Für Sportfans gibt es unzählige Aktivitäten, aus denen man wählen kann, und zwar zu jeder Jahreszeit. Natürlich ist die See-Nähe zum türkisblauen Faaker See ganz besonders reizvoll. Ein Sprung ins kühle Nass, vor oder nach der Arbeit … eine traumhafte Vorstellung!

Alles in der Nähe

Die Lage ist wirklich optimal – alles, was man braucht, ist vorhanden. Schule, Kindergarten, Ärzte und Geschäfte sind gut erreichbar, teils zu Fuß, ansonsten gibt es gute öffentliche Verbindungen. Die Stadt Villach ist nur rund 15 Autominuten entfernt. Es gibt seitens der Gemeinde deutliche Impulse, die Infrastruktur künftig noch zu erweitern, um den Bewohnern eine tadellose Lebensqualität bieten zu können. „Wir bemerken durchaus den Trend, dass die ländlichen Lebensräume wieder mehr in den Fokus rücken und das ist gut so“, sind sich Baumeister Schober und die Experten von Immobilien Nageler einig. „Sind alle wichtigen Einrichtungen vorhanden und werden zusätzliche Annehmlichkeiten geschaffen, die Lebendigkeit und Schwung in die örtliche Infrastruktur bringen, wird die Abwanderung in die Stadt nachlassen.“ Da befindet sich Ledenitzen auf einem sehr guten Weg.

Welche Ausführung darf es sein?

Käufer können die Haushälfte schlüsselfertig oder belagsfertig erwerben. “Belagsfertig” bedeutet, dass das Haus ohne Parkett, ohne Fliesen, ohne Sanitär und ohne Innentüren übergeben wird. Diese Ausstattung kann der Käufer dann selber einbauen (lassen). So können Kosten gespart werden, weil viele Käufer diese Arbeiten gut und gerne in Eigenregie durchführen. Somit ist für jede Brieftasche die passende Ausführung zu haben. Eine Doppelhaushälfte mit 111 m² kann hier preislich jedenfalls mit einer 80 m² Wohnung in der Innenstadt mithalten.

Ausstattung der Häuser

Insgesamt werden 11 Doppelhäuser entstehen. Eine großzügige Grünfläche zwischen den einzelnen Häusern, mit Thujen und Sträuchern begrenzt, bietet genügend Freiraum. Jede Haushälfte verfügt über einen überdachten Carport. Der Baustil wird ein wenig an den italienischen Charme erinnern. Eine „wärmere“ Ausstrahlung, nicht übermäßig modern-kühl. Eine massive Bauweise, auch bei den Trennwänden und Walmdächern, ist geplant. Von den Wohnungsgrundrissen her sind alle Haushälften einheitlich. Wahlmöglichkeit besteht hingegen beim Keller und bei der Galerie. „Ob lieber mit oder ohne ist Geschmacksache – aber jeweils beides geht. Ohne Galerie beträgt die Wohnungsgröße 111 m². Mit Galerie erreicht man sogar 130 m². Exklusive Wohnträume kann man sich mit einem Pool erfüllen“, erfährt man von Immobilien Nageler.

Infos zum Projekt „Naturklang“

Alle, die sich für den Kauf einer Haushälfte interessieren, können sich diese zwei Musterhäuser – die gerade im Entstehen sind – sicher schon bald live ansehen. Die Nachfrage ist groß – es sind schon Einheiten verkauft! Also rasch sein und gleich anfragen, welcher schöne Platz noch zu haben ist. Für dieses Projekt gibt es auch die Möglichkeit einer Wohnbauförderung. Wer sich gerne über Details zum Familiendomizil „Naturklang“ informieren möchte, dem steht das Team von Immobilien Nageler Villach sehr gerne zur Verfügung. „Wir erwarten die ersten Haushälften mit großer Spannung und freuen uns darauf, wenn wir sie bald unseren Interessenten persönlich präsentieren dürfen“, so der einheitliche Tenor seitens Immobilien Nageler.

Ein Wohntraum in Ledenitzen entsteht, viel Grün, herrliche Ruhe.

Ein Wohntraum in Ledenitzen entsteht, viel Grün, herrliche Ruhe. - © Immobilien Nageler

ANZEIGE

Immobilien Nageler

Hausergasse 9
9500 Villach
Tel.: 04242 45304
[email protected]
www.nageler.biz


Kommentare laden