fbpx

Zum Thema:

09.04.2020 - 20:39Festnahme: Klagen­furter beim Randa­lieren be­obachtet09.04.2020 - 15:01Lokale Produzenten nähen bald MNS-Masken für Magistrat09.04.2020 - 14:03Gastronomie & Handel: Be­trieb aus Griffen in Kon­kurs09.04.2020 - 13:58Unter strengen Auflagen: Altstoffsammel­stellen öffnen wieder
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © fotolia

Um Hinweise wird gebeten

Seitenspiegel ab­gerissen: Unbekannte beschädigten sechs PKW

Klagenfurt – In der Nacht auf den 23. Feber beschädigten unbekannte Täter insgesamt sechs Fahrzeuge, indem sie jeweils die rechten Seitenspiegel herunterrissen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter) | Änderung am 23.02.2020 - 12.22 Uhr

Bisher unbekannte Täter beschädigten in der Nacht vom 22. auf 23. Februar 2020 in der August-Jaksch-Straße in Klagenfurt/WS sechs PKWs, indem sie bei den dort abgestellten Fahrzeugen jeweils den rechte Seitenspiegel herunterrissen. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens steht derzeit noch nicht fest.

Um Hinweise wird gebeten

Um zweckdienliche Hinweise zu dem Vorfall an die Polizeiinspektion Klagenfurt/WS-Villacher Straße (059133 – 2587) wird gebeten.

Kommentare laden
ANZEIGE