fbpx

Zum Thema:

25.11.2020 - 13:24Insolvenz­eröffnung über die Kobler & Co. GmbH aus Villach25.11.2020 - 12:23Villach trauert um be­kannte Unter­nehmerin25.11.2020 - 12:03Essen vorbei­gebracht: Mädchen (6 und 8) wollten Obdach­losen helfen25.11.2020 - 10:5540 Prozent planen heuer Gutscheine als Weihnachts­geschenk
Aktuell - Villach
© 5min

Straßensperren

Villach baut und saniert: Kabel, Kanal und Fernwärme

Villach – Wegen Bauarbeiten kommt es im Raum Villach demnächst zu einigen Verkehrsbehinderungen. Wir haben sie für euch zusammengefasst.

 1 Minuten Lesezeit (140 Wörter)

Die Stadt Villach baut wieder kräftig – und zwar an der Fernwärmeleitung und saniert Kanäle. Daher kommt es in verschiedenen Straßenbereichen zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen. Die Baustellen im Detail:

Verkehrsbehinderungen

  • Seit heute kommt es zu kurzen Verkehrsverzögerungen in der Purtscherstraße – dort gibt es eine Kabelstörung, die behoben werden muss. Ebenso am Villacher Hauptplatz vor den Häusern Nummer 8 und 18. Dort muss ab Montag, 2. März, bis einschließlich 29. März gegraben werden.
  • Wegen grabungsfreien Kanalsanierungsarbeiten in der Dollhopfgasse kommt es in der Zeit von Montag, den 2. März, bis voraussichtlich Ende Mai zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.
  • Ebenfalls am Montag, 2. März, werden in der Millesistraße 29 und in der Thomas-Koschat-Straße 17 für einen Hausanschluss der Fernwärme gegraben. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer müssen dort jeweils bis 10. April mit kurzfristigen Verzögerungen rechnen.

ANZEIGE