fbpx
ANZEIGE Leute - Kärnten
© martinhofmann.at
ANZEIGE

Pflück dir dein eigenes BIO Obst und Gemüse:

Hoch hinauf mit deinem Beet! Du hast noch kans, i bau da ans.

Villach – Stefan Mößlacher, bekannt als "Der Hochbeet Bauer" ist mit Leidenschaft am Werken, wenn es um den Bau von Hochbeeten aller Größen geht. Als Fachmann weiß er, worauf es ankommt und kennt obendrein viele Tipps und Tricks rund um die Vorbereitung und Bepflanzung, damit das Bio-Gemüse gedeiht und knackig frisch schmeckt. Von der TOP Qualität seiner Hochbeete könnt ihr euch selber überzeugen. "Grüne Daumen" unter euch aufgepasst: Es gibt einen Gutschein im Wert von 200 Euro zu gewinnen! Bei Bestellungen bis 13. April ist die Lieferung in Kärnten GRATIS.

 7 Minuten Lesezeit (947 Wörter) | Änderung am 25.03.2020 - 10.48 Uhr

Der sympathische Villacher Jungunternehmer, Stefan Mößlacher, hat im Jahr 2017 seine Idee in die Tat umgesetzt und baut seitdem Hochbeete in allerlei Ausführungen. „Der lang gehegte Gedanke, hochwertige Hochbeete aus Lärchenholz in individuellen Größen zu bauen, hat mich nicht mehr losgelassen. Irgendwann hab ich einfach mal einen Prototyp gemacht und das nächste Hochbeet wurde mir quasi schon aus der Hand gerissen. Somit war die erste Holzbestellung getätigt.“ Er sprüht nur so vor Energie, wenn er von seinem Hobby berichtet, das er zum Beruf gemacht hat – wie man hier im Video sieht.

Geht nicht, gibt’s nicht

Mit viel Leidenschaft und handwerklichem Geschick gibt es kaum eine Hochbeet-Variante, die der junge Unternehmer nicht umsetzen kann. Und das ist sein großer Vorsprung gegenüber den kommerziellen Angeboten: Er baut auf Wunsch – aus Lärchenholz oder aus Metall. Groß, klein, mini – mal rechteckig, dann wieder mit einer zusätzlichen Ecke mehr, ganz egal, wie speziell die Kundenwünsche auch sein mögen, er erfüllt Hochbeet-Träume. „Geht nicht, gibt’s bei mir nicht,“ sagt er selbstbewusst. „Viele meiner Kunden sind mit den Sonderanfertigungen mehr als glücklich,“ freut sich der Hochbeet Bauer. „Es ist wichtig, dass Höhe und Größe passen, damit das Bepflanzen richtig Spaß macht und der Rücken geschont wird,“ erklärt er und fährt fort: „Der Untergrund muss optimal vorbereitet sein. Das biete ich ebenfalls an.“ Sogar am kleinsten Balkon findet sich Platz für ein Hochbeet, um das Herz der Gartenfreunde hüpfen zu lassen. Was gibt’s Schöneres, als den eigenen Salat oder die fruchtigen Tomaten frisch zu pflücken und diesen aromatischen Geschmack voll auszukosten …

Hochbeet planen, bestellen und bequem liefern lassen

Die Planung ist das „Um und Auf“ – wenn das erst mal passt, wird flott gebaut und das Hochbeet fix und fertig geliefert. Die Lieferung in Villach und Umgebung ist GRATIS. Selbstverständlich wird innerhalb von Kärnten auch zugestellt, außerhalb der Landesgrenze ist eine Lieferung auf Anfrage gerne möglich. Die Standard-Höhen sind 75 und 90 cm. Wer Sondermaße haben möchte, kein Problem! Die Größen sind variabel. Auf der Website kann man sich einen wunderbaren Überblick verschaffen und wer mag, kann auch gleich sein Hochbeet online bestellen. Natürlich kann ein Profi für den richtigen Untergrund und die Befüllung zu Rate gezogen werden. Wer noch nicht so fit in diesem Thema oder unsicher ist, dem kann Stefan Mößlacher einen Gärtner empfehlen und vermitteln, der gerne hilft und mit vielen Ratschlägen unterstützt.

Holz oder Metall – was eignet sich besser?

Das ist Geschmacksache, meint Fachmann Mößlacher. Metall liegt in Punkto Haltbarkeit vorne und hat teils andere Qualitäten als Holz, sieht optisch vielleicht moderner und stylisher aus. Je nach Stil des Hauses oder der Wohnung wird Metall vielfach der Holzvariante vorgezogen, obwohl es teurer ist. Die Premium-Lärche, die Stefan Mößlacher gerne und oft verwendet, kann ebenfalls mit sehr langer Haltbarkeit punkten und ist im Sinne der Nachhaltigkeit bei seinen Kunden äußerst beliebt. „Ich beziehe das Lärchenholz aus der Region,“ betont Mößlacher. Es gibt alternativ noch die Sibirische Lärche, die dünner und somit auch günstiger ist. „Wer die rustikale Holzoptik liebt, entscheidet sich dann auch für das Lärchenhochbeet. Vielen Kunden mögen einfach das stimmige Paket mit dem Natur-Rohstoff Holz, das zum BIO-Gemüse passt,“ fasst er mit einem Augenzwinkern zusammen.

Das Hochbeet möchte befüllt werden

Nun kommt man zum nächsten Schritt – dem richtigen und wichtigen Befüllen. Das ist die Basis für gutes Gelingen, weil damit der Nährboden für das Obst und Gemüse gelegt wird. Womit startet man denn da? Auch hier hilft Stefan Mößlacher mit wertvollen Tipps sehr gerne weiter und berät die Kunden in Bezug auf den richtigen Schichtenwechsel. Keine Sorge also, wenn sich Ratlosigkeit breit macht. Ihr werdet im Nu selber Profis für euer Hochbeet und die ersten Erfolge sind rasch sichtbar. Dann macht’s erst so richtig Spaß, wenn man voller Stolz und Freude zusehen kann, wie Obst und Gemüse wachsen und gedeihen und die Kräuter sprießen.

Harmonie im Hochbeet

Obst, Gemüse, Kräuter oder Blumen? „Fast alle Gemüsearten sind für das Hochbeet geeignet. Ideal ist ein Mix mit Kräutern, weil diese gleichzeitig ein natürlicher Schädlingsbekämpfer sind,“ erklärt Stefan Mößlacher. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – ausprobieren geht über Studieren. Gepflanzt werden kann, was gefällt und schmeckt. „Wenn’s nicht klappt, geht die Welt nicht unter. Ein wenig experimentieren macht die Sache erst spannend,“ meint er mit einem Lächeln und ergänzt: „Ich gebe natürlich sehr gerne ein paar Tipps!“

Überdachung und Bewässerung

Natürlich hat der Hochbeet Bauer schon weiter gedacht und bietet die optimal passende Überdachung und auf Wunsch auch eine Bewässerungslösung an. Damit es keine bösen Überraschungen gibt, wenn du aus dem Urlaub zurückkommst. Auch hier bietet der Hochbeet Bauer kreative Lösungen an.

Lass dich nicht pflanzen und gewinne!

Pünktlich zum Frühling verlost der Hochbeet Bauer einen Gutschein im Wert von 200 Euro, der auf alle Hochbeete einlösbar ist. Mach mit und like diesen Beitrag, markiere deinen „Pflanz-Buddy“, der mit dir deinen gesunden Ernteerfolg verkosten soll. Wir wünschen viel Glück & viel Spaß mit deinem neuen Hochbeet 🙂  Tipp:  Bei einer Bestellung bis zum 13. April ist die Lieferung in Kärnten GRATIS (Gutscheincode STAYHOME).

ANZEIGE

Der Hochbeet Bauer

Tel.: 0650 70 73 911
[email protected]
www.der-hochbeet-bauer.at


Teilnahmebedingungen

Unter allen Kommentaren und Likes auf Facebook bis Montag, 30. März 2020 um 12:00 Uhr ermitteln wir den/die Gewinner/in. Verlost werden die oben angegebenen Preise. Die Ziehung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz Österreich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Firma Fivemedia GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden, muss vom Gewinner selbst wahrgenommen werden können und kann auch nicht auf andere Personen übertragen werden. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich. Eine Teilnahme über Gewinnspielvereine oder automatisierte Dienste ist nicht gestattet. Manipulationen von Gewinnspielen (auch der bloße Versuch) wird zur Anzeige gebracht. Die Gewinner werden von der Fivemedia GmbH auf dem Post-Weg, per E-Mail oder telefonisch verständigt. Die durch den Teilnehmer bereitgestellten Daten werden für den Zeitraum der Durchführung des Gewinnspiels mittels einer Datenbank verarbeitet. Über das Gewinnspiel wird kein Schriftverkehr geführt. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass er für die von ihm im Zuge von Gewinnspielen hochgeladenen Daten die vollen Nutzungsrechte besitzt und dass an diesen Daten (z. B. Fotos) keine Rechte von Dritten bestehen. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass er diese Daten der Firma Fivemedia GmbH zur weiteren, uneingeschränkten zeitlichen, örtlichen und medialen Verwendung (Website, Soziale Medien, Druckwerke, Multimedia, u.a.) zur Verfügung stellt – dies beinhaltet auch die Verwertung zu Werbezwecken. Aus allen diesen Einsätzen ergibt sich für den Teilnehmer kein Vergütungsanspruch. Weiters erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit der Veröffentlichung in Medien der Name des Teilnehmers genannt werden darf. Die jeweiligen Gewinner/Gewinnerinnen geben ihr Einverständnis, dass sie ohne jedweden Vergütungsanspruch in Form einer Gewinnspielauflösung inklusive Foto auf der 5 Minuten Facebook Page präsentiert werden.
Kommentare laden