fbpx

Zum Thema:

10.07.2020 - 09:19G’sunde Schule: Volks­schule Maria Elend aus­gezeichnet09.07.2020 - 16:47Abflüsse ver­stopft: Vandalen setzten Lend­orfer Schule unter Wasser06.07.2020 - 15:47Zerkratzter PKW: Polizei forschte Täter aus05.07.2020 - 11:46Unbekannte beschädigten Außenspiegel bei mehreren PKW
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Sachbeschädigung

Unbekannte Täter beschädigten Schul­fassade mit Sprühlack

Feldkirchen – In der Nacht auf den 3. März besprühten unbekannte Täter die Fassade eines Schulgebäudes mit Sprülack. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (41 Wörter) | Änderung am 03.03.2020 - 09.47 Uhr

Bisher unbekannte Täter besprühten in der Nacht zum 3. März großflächig die Fassade eines Schulgebäudes in Feldkirchen mit grünem und lila färbigem Sprühlack. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE