fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

30.05.2021 - 16:03Cool: Völkermarkt bekommt einen neuen Together Point28.05.2021 - 19:40Auto landete nach Überschlag in Bachbett: Niemand verletzt26.05.2021 - 15:45Gewehre, Munition & Ferngläser aus Jagdhaus gestohlen24.05.2021 - 18:47“Nazi-Bilder” ver­schickt: Kärntner erneut wegen Wieder­betätigung vor Gericht
Wirtschaft - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixapay.com

Dienstnehmer sind keine betroffen

Betrieb 2019 geschlossen: Jetzt Konkurs eröffnet

Völkermarkt – Wie die AKV sowie auch KSV heute am Dienstag, dem 10. März 2020 bekannt gab, wurde über das Vermögen einer ehemaligen Gastwirtin aus Globasnitz im Bezirk Völkermarkt ein Konkursverfahren am Landesgericht eröffnet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (47 Wörter) | Änderung am 10.03.2020 - 09.01 Uhr

Die Passiva betragen laut KSV 73.000 Euro. Der Betrieb ist bereits seit Juni 2019  geschlossen. Es sind keine Dienstnehmer betroffen. Der Gastbetrieb in Globasnitz war jahrelang im Familienbesitz. 2017 eröffnete die Tochter der Familie den Betrieb neu. Zum Insolvenzverwalter wurde Manfred Opetnik aus Völkermarkt bestellt. 

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.