fbpx

Zum Thema:

07.04.2020 - 19:05Hundebesitzerin empört: „Gebrau­chte Masken liegen überall herum“07.04.2020 - 13:58WiMo: Mode­lehrer spenden 800 Schutz­masken an ihre Kol­legen07.04.2020 - 13:35World Body Painting Festival findet heuer nicht statt07.04.2020 - 12:56Das Geld ist weg: Den ver­sprochenen Kredit er­hielt er nie
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Dieter Kulmer Photography

Verschoben:

GastroTreff: „Ein ein neuer Termin soll ge­funden werden“

Klagenfurt – In Anbetracht der Restriktionen der österreichischen Bundesregierung, kann der geplante GastroTreff leider nicht am 29. und 30. März 2020 stattfinden. Gemeinsam soll ein neuer Termin mit allen geplanten AusstellerInnen gefunden werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (43 Wörter)

Die Organisatoren möchten den GastroTreff aufgrund des nationalen und internationalen Interesses  aber nicht absagen. Gemeinsam soll ein neuer Termin mit allen geplanten AusstellerInnen gefunden werden. Hierzu warten die Veranstalter aber die weitere Vorgehensweise der österreichischen Bundesregierung ab, bevor ein Ersatztermin kommuniziert wird.

Kommentare laden
ANZEIGE