fbpx

Zum Thema:

01.04.2020 - 09:49Grenzübergänge Grablach und Wurzenpass werden gesperrt01.04.2020 - 08:10Zum Tragen verpflichtet: Erste Masken werden ausgegeben01.04.2020 - 07:40Wir schicken niemanden in den April, wir senden Wünsche an die Welt01.04.2020 - 06:58Ein Geschenk an alle Kinder: Circus Dimitri streamt live!
Wirtschaft - Kärnten
© Fotomontage/Pixabay HOFER KG

AGES informiert:

Wegen Brand­gefahr: Hofer ruft Staub­sauger zurück

Kärnten – HOFER und sein Lieferant EIE Import Gesellschaft mbH rufen den Artikel Zyklonen Akku-Hand-/ und Stielsauger zurück.

 1 Minuten Lesezeit (146 Wörter) | Änderung am 12.03.2020 - 08.11 Uhr

Das Produkt Zyklonen Akku-Hand-/ und Stielsauger des Lieferanten EIE Import Gesellschaft mbH wird aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes durch den Lieferanten EIE Import Gesellschaft mbH und die HOFER KG zurückgerufen.

Brandgefahr

Das Produkt war ab 5. Dezember 2019 in Österreich in allen Filialen der HOFER KG erhältlich. Der Verkauf des Produktes wurde sofort gestoppt. In einzelnen Fällen besteht die Gefahr, dass es während des Ladevorganges zu einem Brand des Akkus kommen kann. Aus diesem Grund darf das Produkt nicht weiterverwendet werden.

Produkt kann zurückgegeben werden

Das Produkt kann in allen HOFER Filialen zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung vom Erzeuger, Hersteller oder Vertreiber verursacht worden ist.

Für Rückfragen ist das HOFER Kundenservicecenter telefonisch unter (+43) 5 70 30 355 00 erreichbar (Mo. bis Fr. 7.15 bis 20.00 Uhr und Sa. 7.15 bis 18.00 Uhr).

Kommentare laden
ANZEIGE